Frage von ZoeyRedbird99, 180

Mit dem Bruder einer guten Freundin geschlafen was nun?

Hallo liebe Community! Es geht um Folgendes: Es geht um eine gute Freundin von mir. Wir kennen uns schon ewig und waren aber nie beste Freunde. Eben nur so normal befreundet. Daher kenne ich auch ihren Bruder ganz gut.. Vor einem Monat war ich mit den beiden zusammen feiern und wir haben dann noch ein paar Freunde getroffen. Ihr Bruder hat mir einen ausgegeben und wir sind uns näher gekommen, haben uns geküsst und sind dann in sein Auto gegangen und haben miteinander geschlafen. Mich quälen seit dem Schuldgefühle, weil sie nichts davon weiß und immer gesagt hat, sie könnte das gar nicht ab, wenn je eine Freundin was von ihrem Bruder wollen würde. Was soll ich machen? Soll ich es ihr sagen, oder lieber nicht? Was wenn das rauskommt? LG Zoey

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PiaAipPia, 103

Hast du denn Interesse an ihm oder er an dir?

Oder war das eine einmalige Sache?

Kommentar von ZoeyRedbird99 ,

Ich hab ihn immer eher als großen Bruder wahrgenommen, aber seit unserem 'Ausrutscher' hab ich ein komisches Gefühl, weils für mich einmalig gewesen wäre. Er schreibt mir aber ständig und hat mir schon bevor das passiert ist gesagt, dass er mich unbedingt mal alleine sehen möchte.. Also keine Ahnung 

Kommentar von PiaAipPia ,

Hmm, schwierig. 

Das ist echt eine Situation, wo es kein Klares Richtig oder Falsch gibt.

Wenn du deswegen starke Schuldgefühle hast und auch das Risiko eingehen möchtest, dass sie dann keinen Kontakt mehr mit dir will, sag es ihr.

Ansonsten wäre es durchaus auch ok, wenn du es für dich behältst, vor allem wenn es bei dem einen Ausrutscher bleibt.

Es kann natürlich auch passieren, dass er ihr davon erzählt und dann ständest du schon etwas doofer da.

Keine einfache Entscheidung. Generell bin ich eher für Ehrlichkeit - damit fährt man in der Regel immer besser als mit Heimlichkeiten oder Lügen. 

Kommentar von ZoeyRedbird99 ,

Danke, das war echt hilfreich! 

Antwort
von rockylady, 107

behalts einfach für dich, wenn es rauskommt, weiß sie es halt ..ist dann ihr Problem wenn sie nicht damit klar kommt. Sie hat nicht zu bestimmen, was ihr Bruder oder ihre Freunde machen, also chill einfach ;)

Antwort
von Wuestenamazone, 57

1. Ist ihr Bruder alt genug um das entscheiden zu können

2. Woher nimmt sie sich das Recht zu sagen sie will das nicht

3. Geht sie das nichts an fertig

Antwort
von fragenOfragen, 27

Recht einfach: es ist deine Privatsphäre und dein gutes Recht mit ihm zu schlafen. (Verraussetzung juristischer Natur = grünes Licht)

Seine Schwester hat da nix zu melden, Ende Gelände.

Antwort
von linda2000rose, 61

Es hat niemanden zu interessieren
Geschweige deine Freundin
Das kann ihr doch egal sein das du was mit ihr Bruder hast hattest
Mach dir kein Kopf du hast nichts falsches gemacht

Antwort
von Fb19x7, 46

Mit der Schwester eines Freundes ist definitiv sehr viel schlimmer..

Beschützer Instinkt und so..
Frauen können da besser wieder raus kommen

Antwort
von meineblubber, 91

Einatmen. Ausatmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten