Frage von LisaLisa1996w, 106

Mit 20 Falten?

Hey,

habe mich die letzten 3 Monate abends nicht eingecremt, weil ich eine Akne-Creme aufgetragen habe. Jetzt benutze ich nichts mehr außer Waschgel, Feuchtigkeitscreme und Augencreme... Meine Haut ist zwar aknefrei aber noch leicht trocken und das schlimmste ist... Ich habe an den Augen total falten bekommen. Wenn ich mein Gesicht entspanne, sind genau unterm Augen feine Linien, wenn ich lachen habe ich am Rand diese Lachfalten und unterm Auge eine tiefere.. und an der Stirn habe ich gefühlt auch mehr Haut, früher konnte ich die Stirn nicht ansatzweise runzeln und jetzt habe ich voll viele Falten, wenn ich sie runzel...

Ich dachte Falten kämen nur durch Sonnenstrahlen... sche*** habe ich jetzt mit Anfang 20 schon Falten, weil ich mich ein paar Monate abends nicht eingecremt habe?... Ja ich mag übertreiben aber ich glaube das kann jede Frau verstehen.. wenn man von heute auf morgen in dem Alter Falten kriegt...

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty & Gesundheit, 49

Das ist nur trockene Haut, weil du dich nicht eingecremt hast.

Du hast Recht, Falten (Runzeln) kommen durch die UV-Strahlung im Tageslicht, und dafür bist du noch zu jung.

Nimm morgens eine gute Lichtschutzcreme, die Feuchtigkeit spendet, aber nicht zu sehr fettet - es gibt inzwischen viele Tagescremes mit LSF. Die richtigen "Sonnencremes" enthalten leider meistens Alkohol und sind nicht zu empfehlen, weil Alkohol die Hautbarriere zerstört und die Hautalterung fördert.

Diese könntest du dir mal angucken: https://www.dm.de/balea-feuchtigkeitsspendende-tagescreme-p4010355965981.html oder https://www.dm.de/balea-q10-schuetzende-tagescreme-lsf-30-p4010355121097.html

Und dann noch abends eine milde, am besten unparfümierte Feuchtigkeitscreme, das sollte reichen.

Übrigens brauchst du keine extra Augencreme - Augencremes sind ganz normale Gesichtscremes, die in kleinen, teuren Tübchen verkauft werden. Die Inhaltsstoffe sind die gleichen. Deine normale Gesichtscreme ist um die Augen genauso gut geeignet - bzw: Wenn sie zu scharf ist für die Augen, hat sie auch im restlichen Gesicht nichts zu suchen.

Kommentar von Hooks ,

Cremes mit Lichtschutz sind überhaupt nicht zu empfehlen, weil sie den Körper hindern, das wichtige Vitamin D3 zu bilden. Das kann man sich nur leisten, wenn man täglich um die 10.000 IE extra D3 zu sich nimmt.

Kommentar von Pangaea ,

Du irrst.

Täglicher Lichtschutz ist mittlerweile die Standard-Empfehlung von allen Hautärzteverbänden weltweit. https://www.aad.org/media/stats/prevention-and-care/sunscreen-faqs

Und wenn du Vitamin D substituieren willst, brauchst du keine 10.000 IE, 600-800 reichen locker. https://www.aad.org/media/stats/prevention-and-care/vitamin-d-and-uv-exposure

Antwort
von putzfee1, 63

Die Aknecreme wird deine Haut stark ausgetrocknet haben. Wenn du sie jetzt wieder regelmäßig eincremst und gut pflegst, gibt sich das wieder.

Antwort
von Hooks, 32

Jetzt benutze ich nichts mehr außer Waschgel, Feuchtigkeitscreme und Augencreme

Du liebe Zeit, was ist das für ein Sammelsurium? Ich benutze nichts. Ja, nichts. Außer Wasser.

Da brauchst Du Dich wahrhaftig nicht zu wundern...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten