Frage von garryowen, 42

Mir ist der Thermostatkopf vom Heizkörperventil abgebrochen. Wer ist der Hersteller und gibt es noch welche?

Das Ventil dürfte über 20 Jahre alt sein. Wenn nicht, gibt es Adapter auf andere Hersteller?

Antwort
von Schwoaze, 31

Na genau! Wer ist der Hersteller? Wenn Du es nirgends ablesen kannst... woher soll denn das jemand wissen.

Ich würde zu einem Heizungsinstallateur gehen mit vielen Fotos des Heizkörpers, des Ventils, aus allen Perspektiven. Vielleicht hast Du ja Glück.

Antwort
von Knegges78, 13

Nimm das abgebrochene Teil mit in den Baumarkt. Die Mitarbeiter dort werden dir mit Sicherheit helfen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community