Frage von Chloe1996, 54

meine Mathehausaufgabe?

Wenn man vom Fuß des größeren Turms des Kölner Doms 85m entfernt steht, sieht man die Spitze des Turms unter einem Winkel von 61 Grad. Wie hoch ist der Turm?

Antwort
von VIELLERNERIN, 18

Du hast ja den Winkel mit 61° und die Entfernung mit 85m.

Dann kannst du mit dem cos(alpha) = AK/H die Höhe berechnen.

Das ergibt dann: cos(61) = 85/h --> h = 175,3 m

LG

VIELLERNERIN

Antwort
von quinny15, 19

vlt geht das mit sin oder tan oder cos

Antwort
von PippoDerErste, 23

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Försterdreieck

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 22

mit tangens rechnen.

Antwort
von altersack66, 15

alpha = 90° - beta
b = a/tan(alpha)
c = sqrt(a² + b²)
u = a + b + c
q = a²/c
p = c - q
h = sqrt(p·q)
A = c·h/2

sqrt(x) ist die Quadratwurzel von x

Ergebnis: 153,3440592 Meter hoch. (Eigentlich ist er 157m ;-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community