Meine Freundin hat den falschen Freund. Wie kann ich ihr helfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Freundin hat das Recht, zu tun, was sie will, solange sie damit Niemanden verletzt. Du hast ihr gegenüber bereits geäußert, was Du darüber denkst. Das ist alles, was Du tun kannst und solltest.

Jetzt laß sie selbst ihre Entscheidungen treffen, denn das Recht hat sie, auch, wenn sie Dir nicht gefallen. Akzeptiere, dass sie selbst Entscheidungen trifft und funke ihr nicht dazwischen!

Natürlich kann es eine falsche Entscheidung sein, aber es ist ihre, nicht deine! Streite mit ihr nicht weiter darüber, ansonsten riskiert Du, dass sie sich von Dir abwendet. 

Sei für sie da, wenn sie jemandem zum Reden braucht, denn das macht eine Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QaA7Noxchi
10.04.2016, 15:02

du hast ya recht, aber in meinem kopf geht so viel ab. Ich weiß einfach dass sie einen verdient hat der sie viel mehr würdigt. aber das bekommt sie nicht und heult dann bei mir rum. aber hört auch nicht auf mich... echt super. naya hast aber rechtg, ihr einfach weiter zu hören. Und gucken was weiterhin passiert.

1

Sry keine Lust mir das durch zu lesen aber lass deine Freundin machen was SIE will.
Misch dich da besser nicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QaA7Noxchi
10.04.2016, 14:20

Aber sie is doch meine beste Freundin, wie ne schwester...

0
Kommentar von HDXFTGHF
10.04.2016, 14:22

Ja aber heiraten geht ja auch nicht in 2 Tagen. Und bis es soweit ist, wird sie entweder einsehen das du recht hattest, oder du hattest eben nicht recht.

0

Einmal gesehen und will ihn gleich heiraten?? Wie alt Bitte ist Deine Freundin??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von viomio82
10.04.2016, 14:21

Also furchtbar naiv...Das Problem ist nur das Liebe bekanntlich blind macht, also egal was Du zu ihr sagst, sie wird ihr eigenes Ding machen

0
Kommentar von viomio82
10.04.2016, 14:32

Sie hört doch gar nicht auf Dich...wie willst Du jemandem helfen der den Fehler nicht erkennt??

0
Kommentar von viomio82
10.04.2016, 15:08

Glaub ich Dir! Schüttel sie mal richtig durch damit sie wach wird. Tut mir leid für Dich

0

Andere Mädels sehen ihren Zukünftigen überhaupt nicht und werden verheiratet!:))) Wie alt seid Ihr überhaupt?

Mädel, verkürz mal Deinen Roman!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QaA7Noxchi
10.04.2016, 14:21

18

und nein ich verkürze es nicht

0

- Sie wird noch früh genug sehen dass er falsch ist sobald sie ihn heiraten will aber er nicht

- Sie wird dir nicht zu hören. Grad bedeutet ihr "falscher" Freund sogar mehr wie du. Obwohl du ihre beste Freundin bist.

- Pass lieber aus sie auf. Tunesier sind nicht so gut. Und wenn sie vorallem die Kultur nicht mal kennt sollte sie lieber die Finger von denen lassen. Und diese als Araber zu bezeichnen ist wirklich nicht Nett. Barbar sind sicher nicht Earab. Mein Verlobter einer aus den Emiraten wäre da auch nicht so begeistert, wenn er so etwas hören würde.

- Wow. Das ist ein A*lo*. Er lässt die Frau die ganze Mühe machen und bewegt sein Hintern nicht zu ihr. Und lässt sie auch noch Zahlen. Er sollte sich echt schämen. Aber sowas gibt es bei den Barbar schließlich nicht. Richtig unehrenhaft sich dann auch nicht mal bei ihr zu melden. Schande!

- Wenn sie dann zu dir kommen wird weil du recht hattest (und das hast du auch) dann nimm sie in den Arm, kümmer dich gut um sie, sei für sie da. Es ist schließlich deine beste Freundin. Sag ihr bloß nicht >ich wusste es< das wird sie nur noch mehr verletzten. Sei großherzig zu ihr. Weiß immer wieder darauf hin. dass das was er macht nicht gut sein. Aber zwin es ihr keines Falls auf, sonst wird sie vollkommen abschalten.

Paar Fragen:
Wie alt ist sie und wie alt bist du?
Was halten ihre Eltern von all dem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QaA7Noxchi
10.04.2016, 16:04

Oh Allah ich hab doch nichts gegen Tunesier. Es hat gar nichts damit zu tun... Es geht mir nur darum dass der halt so drauf is. Ich hab ya geschrieben in erklährng dass sie einen so viel besseren einfcah verdient hat. Und ya eben das meinte ich. Unehrenhaft von ihm sich dann nicht mal mühe um sie zu geben. was is des bitte. Und klar werde ich sie dann in die arme nehmen und trösten. Ich will ihr doch nix schlechtes. sie is wie ne schwester. verdammt ich will nicht mal dass sie von ihm verletzt wird. ich bete doch darum dass er sich ändert und sie glücklich macht. aber ich weiß nicht was ich zur zeit bei ihr machen soll dass sie einfach die augen auf macht.
Und wir sind beide 18
Und ihre Eltern wissen es nicht mal. Die würden sie raus werfen aus dem Haus. Ihr Vater is ein bosnischer Nazi. Als ob er einen anderen will als nur Bosnier.

0

las sie doch einfach meine güte du hast 0 ahnung wie schwer studieren sein kann und du entscheidest nicht wen deine freundin lieben darf oder nicht, wie dreißt ist dass denn?! und wenn sie an ihm scheitert dann ist das immer nicht dein deal sondern ihrer. und es ist doch total egal wo der herkommt ich finde es echt schon rassistisch das du auf deine kultur eingehst und meinst sie müsse 100 tunesier kennen nur um den einen kerl mögen zu dürfen informir dich mal wieso man araber araber nennt, weil sie arabisch sprechen. und dafür muss kein "arabien" wie bei saudi arabien drin stecken. las deine freundin einfach und renn nicht mit problemen die nicht deine sind zu anderen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ladimoon
10.04.2016, 14:35

Alter, wie dumm kann man eigendlich sein... -.- Sie macht sich nur Sorgen um ihre Freundin und das kann man verstehen. und sie hat doch garnichts rassistisches gesagt. ich kann verstehen wie es ihr dabei geht. meine Schwester ist in einer ähnlichen Situation und sie will auch nicht auf mich hören, heult sich aber ständig die Augen bei mir aus. mehr las ihr zur seite stehen kannst du in dem Moment nicht tun. Hilf ihr falls er sie sitzen lässt und mach eure Freundschaft nicht wegen einem Mann kaputt... aber paimei1, du (so wie deine Antwort es rüberkommen lässt) sorgst dich ja anscheinend garnicht um deine Freunde. wenn die auf die Schnauze fallen dann trittst du nochmal drauf? Du solltest dich darum sorgen wie wenig Hirn du eigendlich hast. 

2
Kommentar von QaA7Noxchi
10.04.2016, 14:36

hä ich hab doch gesagt dass es nicht an dem tunesier sein liegt. ich hab nichts gegen irgend wem. ich bin doch selber moit 4 Kulturen in der Familie aufgewachsen(Uzbekisch, Kazhahisch, Chechenisch und Russisch). grad ich hab am wenigsten was gegen andere kulturen. aber sie is 18 und will schon heiraten einen mann der sich nie meldet und den sie nur ein mal gesehen hat und der sich nicht die mühe macht ein einziges mal her zu kommen?
Ich kann mir vorstellen wie schwer studieren ist. ich habe 5 geschwister und eine schwester ist schon fertig mit studieren die andere studiert noch. ich sehe es da ya. aber man kann sich trotzdem mal an einem tag, ein einziges mal, zeit nehmen um sie zu sehen. oder ihr zumindest mal schreiben und nicht nur hallo und tschüss.

Und mein schwager is iraker. und mein betser freund libanese. ich weiß sehr wohl was araber sind. aber tunesier reden kein richtiges arabisch. und das sind berber und keine araber. da hatte meine eine freundin die saudi is schon recht. die kennt schließlich ihre leute.

es ist nicht nur eine freundin. es ist meine beste freundin die für mich wie eine schwester is und bei der ich mir sorgen mache. Und vor allem macht sie das heimlich ohne dass ihre eltern es wissen, weil die dagegen sind dass sie jemand anderes als ihre landsleute nimmt.

0

Was möchtest Du wissen?