Frage von zCuzAleeex, 35

Mein Sims 4 geht nicht, weil ich zu viele Mods habe. Was kann ich dagegen tun um keine Mods zu löschen und normal zu spielen?

Antwort
von Yuurie, 25

Du hast wahrscheinlich nicht zu viele Mods sondern eher Fehlerhafte.

Mein tipp an dich, mache immer Backups (Sicherheitskopien) von deinem Modornder (wo das Spiel auch funktioniert) bevor du neue Mods da rein schmeißt.

Wenn dann mit den neuen Mods das nicht klappt, kannst du den Backupordner wieder nutzen und bei den neuen Mods musst du rumprobieren, welcher Fehlerhaft ist (so mache ich es immer).

Ich denke aber, dass du so alles durcheinander reingewürfelt hast, daher musst du wohl die aktuellsten Dateien raus suchen (erkennst du an das Datum, welche aktuell sind) und rauslöschen, bis es klappt. Oder du löschst alles komplett neu und fängst mit den Mods von vorne an.

LG

Kommentar von zCuzAleeex ,

Ok. Danke für die schnelle Antwort! c:

Kommentar von Yuurie ,

kein Ding. :)

Kommentar von zCuzAleeex ,

Ich hab da jetzt noch `ne Frage wenn es für dich kein Problem ist.

Ich hab jetzt die ganz neuen Mods gelöscht wo durch Sims 4 nicht geklappt hat, jetzt habe ich ein neues Update von Sims 4 installiert und die ganzen Mods wurden deaktiviert. Weißt du vielleicht wie ich die aktiviere?

Kommentar von xoLara242xo ,

Die Frage kann ich dir beantworten! :) Du öffnest Sims 4, gehst auf "Spieloptionen" , auf "Weiteres" und dort findest du ein Kästchen welches "Benutzerdefinierte Inhalte und Mods aktivieren" heißt und wenn du da ein Häkchen reinsetzt, ist es wieder aktiviert.

Kommentar von Yuurie ,

Richtig, das was Lara geschrieben hat, ist richtig. :) Und danach das Spiel einfach neustarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten