Frage von KarniLuigi, 119

Mein Monitor zeigt die Auflösung 1920 x 1080 nicht an?

Hi Liebe Gutrfrage.net User!

Folgendes Problem: Ich hab seit Weihnachten ein neuen PC! Doch leider hab ich seit Weihnachten das Problem das mein Monitor die Auflösung 1920 x 1080 nicht richtig anzeigt. Die Auflösung ist so gesagt ''geschnitten'' Was kann ich tuen?

Informationen:

Meine Grafikarte (GeForce GTX 960) ist auf den neusten Stand (Aktualisiert von Geforce Expericene)

Ich bin nach dem Tausch vom PC von VGA nach HDMI umgestiegen weil meine Grafikarte kein VGA unterstützt.

Ich hab an mein JTC (Jay Tech Cameras) Monitor nach Einstellungen gesucht, aber nichts gefunden.

Derzeit bin ich auf 1360 x 768

An meinen alten PC konnte ich mit VGA 1920 x 1080 verwenden

Ich bedanke mich schon im Voraus auf eure Antworten

LG KarniLuigi ^^

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Grafikkarte, 84

Check mal, ob dein Monitor überhaupt 1920x1080 unterstützt.

Ansonsten, mach Rechtsklick auf deinen Desktop > Bildschirmauflösung und schau da mal.

Kommentar von KarniLuigi ,

Mein Monitor unterstützt die Auflösung 1920 x 1080! Diese habe ich vorher mit meinen alten PC genutzt.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Dann probier mal meinen zweiten Lösungsvorschlag.

Kommentar von KarniLuigi ,

Da habe ich geschaut. da kann ich es verändern, aber dann kommt wie oben beschrieben die ''geschnittene Version'' raus.

Antwort
von SebGermany, 89

Schau mal nach dem Bildverhältnis. Wenn das OK ist, vielleicht kein (oder) falsche Treiber installiert. Ohne Treiber sind meistens nur Auflösungen von 1280 x 960 möglich wenn nicht auch weniger. Was auch sein kann, das der Monitor nicht mehr kann - die neuen können das aber alle. Full HD ist ja mittlerweile zum Standard geworden.

Kommentar von KarniLuigi ,

Der Monitor ist vllt 1 - 1,5 Jahre alt. Er konnte vorher mit VGA 1920 x 1080 gut zeigen

Antwort
von USBFinger, 74

Sicher dass ihr Monitor auch 1080p unterstützt?

Kommentar von KarniLuigi ,

Bin mir nicht sicher... Ich weiß nur das mein Monitor 16:9 hat

Kommentar von SebGermany ,

Also ich denk mal logisch - am Kabel kanns nicht liegen. Selbst VGA  kann Full HD darstellen, genauso wie HMDI, nur für mehr als FULL HD brauchst du Display Port. 2.: Der Monitor konnte es vorher. 16:9 sind genau ausreichend für diese Auflösung. Es kann nur an der Software liegen also entweder kein/oder falscher Treiber oder falsche Einstellung im Betriebsystem. Ich würde als erstes den Treiber checken. Anzeigeinstellungen ->  Bildschirm -> Erweiterte Anzeige Einstellungen dann unten auf Adaptereigenschaften und schauen welche Grafikkarte angezeigt wird und ggfalls erneuern

Kommentar von KarniLuigi ,

Eine Grafikkarte habe ich in der schnelle nicht gefunden. Ich habe aber den Fernseher auf'n neusten Stand

Kommentar von KarniLuigi ,

Ich hab kurz im Internet geschaut und gesehen das mein Fernseher in der Lage sein muss 1080p zu unterstützen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten