Mein kaninchen macht luftsprünge und umkreist mich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise schlagen glückliche Kaninchen solche Haken, es kann sich aber auch um eine stressbedingte oder aus Verzweifelung entstandene Übersprungshandlung handeln. Das kommt auf die Lebensumstände Deines Kaninchens an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

man nennt es auch Haken schlagen. Damit zeigen Kaninchen idR, dass sie glücklich sind.  

Ich möchte allerdings anmerken, da ich so eine Geschichte mal in einem Kaninchenforum hatte. Ein Kaninchen welches im handelsüblichen Käfig lebt und ggf noch allein und dann mal Auslauf bekommt und dabei Haken schlägt, führt dennoch kein glückliches Kaninchenleben - es ist nur froh sich wenstens etwas wie ein Kaninchen bewegen zu dürfen. 

Wie lebt dein Kaninchen denn?

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt darauf an, wie es lebt....?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann macht es denn diese Luftsprünge?

Achte einfach mal drauf, in welcher Situation es die Haken schlägt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Haiisevi
19.12.2015, 15:59

also es ist so. ich setze mich zu denen und meistens ist das Weibchen oben und schläft! heute war ich draußen und das Männchen war bei mir und maxhte luftsprünge rannte schnell . aber sobalt ich weg bin sitzt er eimfach so und macht garnichts!

0