Frage von emin19, 87

Mein hat Mundsoor hilft Fencheltee?

Hallo Leute ich wusste nicht das es sogar gibt. Nun habe ich extrem große Angst Und bis Montag kann ich nicht abwarten. Meine Tante meinte das frncheltee gegen den Mundsoor hilft. Bei ihm ist der weiße Belag und schwarze Punkte drauf aber nirgendwo anders auf dem Mund nur auf der Zunge. Windelbereich ist alles noch okay. Ist das sehr schlimm Mundsoor? Ist mein erstes Kind. Es tut mir weh das er nicht richtig trinken kann Danke für jede Antwort

Antwort
von michi57319, 65

Soor ist ein Pilzbefall. Dagegen hilft leider nur ein Antimykotikum vom Arzt. Einstweilen wären starke Kräuterabsude eine Möglichkeit, aber die allermeisten wirken nur antibakteriell. Thymianabsud hilft auch ein bischen, Pilze in Schach zu halten. Aber lecker ist das wahrlich nicht, schon gar nicht für einen kleinen Zwerg.

Warum gehst du nicht zum ärztlichen Notdienst, bzw. in eine Kinderklinik? Dann bekommt dein Zwergl schon morgen die passende Behandlung.

Antwort
von nanamouskouri, 50

Geh mit ihm zum Notdienst. Dass er schlecht trinkt ist dafür auf jeden Fall ein Grund. Kleine Kinder trocknen schnell aus und das ist nicht ungefährlich.

Antwort
von mausiii1910, 59

ich bezweifle das fencheltee hilft, bei uns hat nur ein zeug vom arzt geholfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten