Frage von anonymanonym0, 173

Mein Freund droht mir mit Schlägen?

Guten Abend, Ich brauche dringend Außenstehende Meinungen weil mein Kopf förmlich überfüllt von Gedanken ist! In Kurzfassung: Mein Freund und ich gehören der selben Herkunft - Albanien und Religion - Dem Islam an. Das könnte im Laufe noch wichtig sein. Wir sind seit einem Jahr zusammen und bis vor einer nicht all zu langen Zeit lief alles gut. Mein Freund war ein Traum! Natürlich hat jeder zu Anfang die roserrote Brille an, aber ich konnte schon Gefühle von Realität trennen- was das angeht. Er hatte für alles Verständnis, wir beide hatten uns viele ( nachvollziehbare Freiheiten wie; Facebook Accounts für Familie usw ) erlaubt. Ich habe mich bei ihm so sicher gefühlt das er meine Mutter kennengelernt hat und ich seine Schwester. Unsere traditionelle Verlobung soll im Dezember ugf stattfinden. Jedenfalls habe ich vor kurzer Zeit einen riesigen Fehler begannen. Er hat mich jeden Tag mit der Frage weshalb ich nicht mit ihm schlafen würde , wenn ich ihn doch liebe, bedrängt. Meine Jungfräulichkeit war mir immer schon sehr wichtig. Unabhängig davon das es eine Sünde ist und es sich bei uns nicht so gehört , wollte ich es für den richtigen bewahren. Irgendwann habe ich mich im Gefühlskaos dann verloren und ich habe mit ihm das erste mal geschlafen. Ich hatte das Gefühl er würde sich jede Sekunde trennen wollen. Ich könnte Nächtelang nicht schlafen. Dabei war es mein erster Freund und dazu stimmte damals so alles an ihm! Ich bereue es so sehr.. Kurz danach hat er sich so verändert! Er wurde aggresiv, droht mir täglich mit Schlägen,- es flogen auch viele Gegenstände in mein Gesicht die er aus Wut zu mir warf. Ich darf von ihm aus fast nichts! Ich habe weder noch Fb noch Instagram noch irgendwas! Darf mich nur begrenzt zum Wetter kleiden. Er hat meinen Kleidungsstil verändert. Ziehe mich viel verschlossener an, dabei war ich davor schon nicht allzu offen. Aber jetzt passt ihm nichts mehr. Nicht mal einen Pinkel Nagellack. Er trennt sich permanent für jede Kleinigkeit und meldet sich Wochen nicht und dann kommt immer eine Nachicht. Ich habe das Gefühl er tut das alles aus dem Grund , weil er weiß wieviel mir an meiner Jungfräulichkeit lag und dass ich mich deshalb kaum von ihm trennen könnte. Ich habe so Angst vor der Zukunft. Ich möchte nicht mein Leben weg schmeißen, andererseits will ich auch nicht bei meiner nächsten liebe auf meine jetzt nicht mehr vorhandene jungfräulichkeit reduziert werden.. Ihr müsst wissen das die meisten Albaner, die ich als Partner bevorzuge weil ich mich da wohler fühle aufgrund der selten Sitten - keine Frauen nehmen, die keine Jungfrauen mehr sind. Könnt ihr mir helfen ? Wie sieht ihr das ? Vielleicht liege ich mit meiner Vermutung falsch?

Antwort
von michi57319, 96

Trenn dich von ihm und würdige ihn keines Blickes mehr!

Sollte er zudringlich werden, ruf die Polizei an und sage, daß du bedroht wirst.

Sofern du nachvollziehen kannst, daß du in einem säkularen Staat lebst, der Religion vom Menschenrechten ganz klar trennt.

Kommentar von Felyz ,

Kann ich nur zustimmen, wende dich im Ernstfall an die Polizei. Und du wirst auch bestimmt nochmal eine Liebe finden die dich nicht auf deine Jungfräulichkeit reduziert. Aber lass dich nicht so behandeln! Das geht garnicht!

Antwort
von lady73, 20

Also entweder denkt er wahrscheinlich nach dem ihr mit einander geschlafen hat das er dich in der Tasche hat oder er sucht einen Grund das du dich von ihm trennst.Verstehst du was ich meine ?
Er weiss das du nicht reden kannst und droht dir mit Schlägen weil er weiss das du nicht reden kannst.es würde
Du musst entscheiden was du machen willst.
Wenn du mit einen Eltern reden würdest wäre die Heirat wahrscheinlich eine beschlosse Sache sein.
Was du machen kannst wenn du das Gefühl hast das es für dich nicht mehr gut ist
Könntest du sofern du die finanzielle Möglichkeit hast es zu reparieren lassen u bei einer Frauen Ärztin und dich dann trennen Was anderes kommt mir im Moment nicht in den Sinn
Wegen dem Gerede das kommt sowieso wenn du dich trennst aber du hast die Schwierigkeit wegen der Jungfräulichkeit nicht mehr in shaa Allah.

Antwort
von BiggerMama, 31

Du hast jetzt sein wahres Gesicht kennen gelernt. Das hättest Du nicht, wenn Du nicht mit ihm geschlafen hättest. Du hättest ihn geheiratet, und wärst dann aus allen Wolken gefallen, was das fürn Typ ist. Das Problem liegt bei ihm. Du hast keinen Fehler gemacht.

Schon allein, dass er Dich erst so bedrängt hatte, mit ihm zu schlafen, obwohl er wusste, dass Dir Deine Jungfräulichkeit so wichtig ist, spricht nicht gerade für Respekt vor den Befindlichkeiten der Partnerin.

Kannst Du das Deinen Eltern erklären? Besser sie erfahren es von Dir, als wenn Dein (hoffentlich dann Ex-) Freund vor der Wohnungstür Deiner Eltern steht und seine Sicht der Dinge ausposaunt.

In manchen nordafrikanischen Staaten soll die Haupteinnahmequelle der Frauenärzte das Zusammenflicken von Jungfernhäutchen sein. Wenn eine "intakte" Jungfernhaut so wichtig ist, dass Dein weiterer Lebensweg wesentlich davon abhängt, wäre so etwas eine Option für Dich? Ich habe keine Ahnung, an wen man sich da wendet (Frauenarzt), und wieviel so etwas kostet.

Aber mit Deinem jetzigen Freund kannst Du unmöglich zusammenbleiben. Das gebietet Dir Dein Respekt vor Dir selbst.


Antwort
von Shqip03, 20

Hey. Albaner sind verrückt das weißt du ja. Vielleicht will er dich nur für sich haben und behandelt dich wie ein Gegenstand zu dem nur er zugang haben will. Du hast gesagt er meldet sich bei jeder trennung das heißt doch das er dich vermisst oder? Fol me ta d di se e ka kryt e fort. duhet me fol me ta. Wenn du dich nicht mit ihm aussprichst wirds sich nichts ändern. Aber überleg dir was du sagst weil albaner agressiv werden können. Ishallah ju run zoti

Kommentar von anonymanonym0 ,

Flm
Ich weiß genau was du meinst. Ich habe aber Angst wenn ich mich mit dem ausspreche über das Thema das er dann total ausrastet und mich sofort in eine Schublade steckt und dann wieder nach gründen sucht sich zu trennen. A din dann kommt dieses für wen bestehst du darauf dich so und so zu kleiden/ das und das zu tun. Bin ich dir nicht das wichtigste usw. Nach kurzer Zeit Diskussion fängt er schon an aggressiv zu werden.

Antwort
von lkio4, 51

so wie er mit dir umgeht geht echt garnicht ! ich kann mir vorstellen wie schwer diese situation für dich ist, aber dieser typ tut dir echt nicht gut. du bist ein freier mensch, niemand darf dich so einschränken, auch diese brutalität ist ein no-go!

ich kann mir vorstellen wie schwer es dir wegen der jungfräulichkeit fällt, aber es kann doch keine option sein dein leben für immer mit so einem Mann zu verbringen !! du tust dir damit nichts gutes.

Antwort
von vogerlsalat, 49

Trenn dich von ihm, das geht so nicht. Egal aus welchem Land ihr stammt, ihr lebt jetzt in D, da behandelt man Frauen so nicht und du solltest dir das keinesfalls gefallen lassen. 

Du wirst wieder einen Freund finden, einen der dich schätzt so wie du bist.

Antwort
von buma1978, 17

Also Dein Noch Freund gehört in den Wind geschossen. Leider ist er noch mit einem Frauenbild aufgewachsen, das Frauen als eine Art Eigentum sieht. Zudem hat er Dich in eine perfide Falle gelockt.

Aber Achtung wenn in dem Zusammenhang mit Gewalt zu rechnen ist, dann musst Du zumindest so lange abtauchen bis er sich beruhigt hat. Eventuell in ein Frauenhaus.

Für die Zukunft hängt viel davon ab ob Du einen Mann islamischen Glaubens bevorzugst. Das schränkt natürlich die Bewerberzahl hierzulande ein und es ist schwierig vorherzusehen welcher davon konservativ eingestellt ist.

Aber für solche Fälle gibt es die operative Hymenrekonstruktion:

https://forum.sexualaufklaerung.de/index.php?docid=1429

Damit ist das kein K.O. Kriterium bei Deiner Entscheidung.

Antwort
von Lieblingscou, 3

Hallo!!ich hoffe dass es dir inzwischen besser geht und dass du mir deinen Freund Schluss gemacht hast.

Wenn du willst schreib mir gern eine Nachricht.

Liebe grüße 

Antwort
von 6Dschinniya9, 18

Weder ehrt, liebt, achtet und schätzt Dich der Lappenheld noch bist Du Ihm heilig. Würde der Lappenheld Dich lieben, würde er nicht so zu Dir sein. Er ist weniger als das Nichts(Ein Sünder).Da er Dich missbraucht(Du merkst es nichtmal). Er hat kein Recht auf Dich. Du gehörst Ihm nicht. Trenne Dich von Ihm. Sei keine Sünderin. Lasse nicht zu, dass Du Dich nur von Ihm missbrauchen lässt. Er ist ein böser Menschen. Er tut Dir nicht gut. Er ist kein ehrenmensch. Er hat bereits viele Sünden begangen. Er selbst hat sich zu einer Sünde gemacht. Er hat Deine Jungfräulichkeit nicht geheiligt. Du bist Ihm nicht heilig. Er will Dich nur besitzen. Er benutzt Dich. 

Er wird bestraft dafür was er getan hat.

Antwort
von MisterLobaloba, 41

Du musst Schluss machen, du musst deine Starke Seite zeigen und AnSAGE gegen ihn machen, dass es so nicht weiter gehen kann. Sonst kannst du ihn vergessen.

Lg (und bleib stark)

Antwort
von Aktzeptieren, 40

Frag ihn ob er noch ein man ist, wenn er frauen schlägt!
Wenn es ihm egal ist dann geh einfach zu deinen eltern zurück oder geh zur polizei.

Kommentar von michi57319 ,

Im Islam hat der Mann übrigens seine Ehefrau sehr hoch zu schätzen und auch zu schützen. Ohne Einschränkung ihrer Rechte.

Kommentar von Aktzeptieren ,

Ich bin auch Muslime ich weis das 👍. Aber es ist egal welche herkunft er hat, Man schlägt keine Frauen. Danke für deinen Beitrag👍

Antwort
von MuttiSagt, 15

Schieß ihn in den Wind und schaff dir einen liebevollen , freundlichen westeuropäischen Mann an, der dich auf Händen trägt! Wie kann man nur darüber nachdenken, mit so jemandem zusammen zu bleiben?

Antwort
von Almalexian, 56

Erstatte Anzeige bei der Polizei und halt dich von ihm fern.

Antwort
von Harukaze, 38

Bitte mach schluss, ich hab heute noch einen beitrag über häusliche gewalt gelesen. Die leute die soetwas erleben trauen sich das meist nicht aber bitte geh zur polizei, das ist auch für dich wichtig. Auch wenn er sagt "es istdas letzte mal" wird er nicht damit aufhören... Es wär auchvdeiner gesundheit zu liebe echt wichtig! Ein mann der seine frau schlägt ist kein richtiger mann!

Kommentar von MisterLobaloba ,

Polizei ist übertrieben finde ich.

Kommentar von Aktzeptieren ,

Nein ist es nicht! Er hat sie bedroht des reicht schon aus! Es ist egal was für eine Religion er hat und aus welchem land er kommt. Ein Man schlägt keine Frauen. Jemamd der Frauen schlägt ist ein ... (denk dir was aus).

Kommentar von Harukaze ,

eben und die polizei sagt ja selber, wenn man geschlagen wird soll man zur polizei, wenn man angst vor diesem mann hat. Besser einmal mehr die polizei anrufen als dass es zu spät ist

Antwort
von gandalf8989, 25

Wie kann man da nicht wissen was zu tun ist...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten