Frage von Dani3l21, 25

Mein Cinema 4D wechselt immer automatisch in eine komische Ansicht in der ich die Kamera nur noch schlecht bewegen kann und nichts mehr bearbeiten. Lösung?

Hi Leute, mein Cinema 4D fängt teilweise an einfach in eine Nahansicht zu wechseln (ohne eine Taste zu drücken). In dieser Ansicht kann ich nichts mehr bearbeiten und muss das Projekt neu öffnen. Jemand eine Lösung und ein Vorschlag?

Antwort
von leo177haas, 8

Meinst du dass die Kamera so nen ganz komischen Drehpunkt hat um du die Kamera so immer gefühlte tausend Meter von der Szene wegbewegst? Das kannst einfach beheben indem du das anzuvisierende Objekt anklickst und auf O drückst. 

Antwort
von Maisbaer78, 15

Hast du irgend n Gamecontroller angeschlossen, der evtl. rumspackt? Oder ne 3D-Connexion?

Kommentar von Dani3l21 ,

Ne, aber gute Idee hab es grad mit zwei anderen Mäusen probiert, trotzdem jedes mal wieder der Fehler. 

Kommentar von Maisbaer78 ,

Also das ist n echt komischer Fehler.  Sofern das ne legale Lizenz ist, würd ich mal bei Maxon nachfragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten