Frage von HeftigeSanduhr, 82

Mathe für Handelsfachwirte?

Hallo, ich mache momentan eine Ausbildung zur Handelsfachwirtin (18 Monate Einzelhandelskauffrau, 18 Monate Handelsfachwirt). Hat jemand von euch die Ausbildungen schon gemacht und kann mir sagen, was genau jeweils im Matheunterricht dran kommt? Was habe ich genau unter "Rechnungswesen" zu verstehen? Ich habe bald meinen ersten Blockunterricht und bereite mich darauf vor. Danke!

Antwort
von x3mal, 39

Die Mathematik beim Handelsfachwirt ist eig nur wirtschaftliches Rechnen. dh du musst halt sowas wie Zinsrechnung und %Rechnen können und das anwenden. Das kann jeder der bis zur 9. Klasse aufgepasst hat;) die schwierigkeit liegt dann in der Anwendung . zb bei komplexen Kostenberechnungen. Aber das hat dann weniger mit mathe als mit BwL zu tun

Antwort
von Bittenfeld, 61

Es erwartet dich - auch beim Handelsfachwirt - klassisches kaufmännisches Rechnen: Dreisatz, Prozentrechnung, Zinsrechnung. Schwieriger wird's nicht.

Kommentar von HeftigeSanduhr ,

Danke für die Antwort. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community