Frage von 14Toby12X95, 163

Mann aus dem Internet will mich beschenken?

Also ich hab hier schon darüber geschrieben. Ein Mann aus Jappy.de macht anscheinend alles was ich möchte. In Sachen Geld. Er schickt mir jetzt Amazon Gutscheine. Einmal einen 200er zwei 100er und einen 150er Einfach so xD Er würde mir auch 2000 Euro auf mein Konto überweisen wollen. Aber ich gebe meine Bankdaten nicht raus. Und das akzeptiert er. Er hat mir auch Sprachnachrichten bei Whatsapp gesendet und er klingt echt Nett. Sympatisch. Sollte ich da Misstrauisch sein?

Antwort
von Verkaufer13, 90

Wenn du dich nicht mit ihn triffst oder deine Adresse ihn gibst ist alles ok misstrauchisch sollte man immer sein und mit dem Geld der kann es bei Western Union hinterlegen und du kannst das Geld abholen ist egal welche Wetsern Union Filiale :D 

Antwort
von AHepburn, 105

Ja, solltest du. Niemand macht das völlig ohne Hintergedanken, außer, du hast es mit jemandem zu tun, der geistig nicht auf der Höhe ist.

Antwort
von BrutalNormal, 93

Ja, irgendwann schenkt er dir ein Handy, damit du immer erreichbar ist und dann will er dir an die Wäsche, denn es ist ja echte Liebe und so ...

Sei vorsichtig und gib keine privaten Daten an ihn heraus!

Antwort
von SirPanamera, 100

Was sollte er davon haben? Irgendwas ist sein Ziel, gib bloß nicht irgendwelche Adressen raus

Antwort
von catweasel66, 96

wenn dir die geschenke zuviel werden  kannste den typen gerne zu mir umleiten :-)

Kommentar von 14Toby12X95 ,

Das hättest du wohl gerne was XD haha

Kommentar von catweasel66 ,

grins.....logo,deswegen hab ich es ja geschrieben :-)

spaß beiseite,sei vorsichtig, keiner hat was zu verschenken an fremde.leute die so mit geschenken um sich werfen verfolgen damit einen zweck und der ist mir nicht geheuer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community