Frage von 14Toby12X95, 148

Gibt es Menschen die es antörnt fremden Menschen Geld zu schenken?

Ich hab so ein typ im Internet kennengelernt. (Hab schon hier darüber geschrieben )Ich habe den Eindruck ihn törnt es an mir Geld zu schenken. Er will immer das ich den Betrag erhöhe wenn wir miteinander schreiben. Er schreibt zb. Also sicher nur 1500? Reicht es dir? Dann erhöhe ich den Betrag ^^ auf 2000 irgendwann nach ner weile schreibt er dann: Welchen betrag willst du jetzt also? So in der art halt. Als wolle er mir mehr geben. Er ist auch nicht so hastig was meine Kontodaten angeht. Also er drängt nicht. Wir haben jetzt einen Betrag festgelegt. Er hat aber nie nach meinen Bankdaten gefragt. Ich denke ich kann ihm vertrauen da er mir auch ne Menge Amazon Gutscheine schenken wollte. Und da brauch er ja keine Daten von mir. Dann hab ich halt vorgeschlagen das mir eine Überweisung lieber währe. Er scheint mir kein Betrüger zu sein. Er sieht auch ziemlich Sympatisch aus. Und hat ne Nette Stimme. Gibt es solche Menschen die es antörnt anderen Geld zu Schenken? Und soll ich ihm meine Bankdaten geben? Denn ich könnte etwas Geld gebrauchen den bei mir läuft es zurzeit nicht so gut. Mir kommt es so vor als währe er eine Fee oder so die zu mir kommt und mir hilft^^

Also wie gesagt so wie er mir kommt glaube ich nicht das er ein Betrüger ist. Ein Betrüger würde nichts anderes wollen als meine Kontodaten. Und er scheint nicht danach aus zu sein. Ich hab ihm das auch klar gesagt das ich ihm keine Kontodaten von mir geben werde. Hat er auch akzeptiert. Also ich glaube einfach ihn törnt es an mir Geld zu schenken. Deshalb die frage, gibt es solche Menschen?

Antwort
von TeufelKommRaus, 120

Gibt es, nennt sich Geldsklave. Gibt halt sehr viele seltsame Fetische. 

Kommentar von 14Toby12X95 ,

Also kann ich ihm meine Bankdaten ruhig geben? ^^

Antwort
von magnetism24340, 104

Ja, mein Gatte betreibt so ein (abartiges) Forum bei Facebook. Da melden sich, in meinen Augen, Dummbirnen an, die anderen ihr Geld übertragen, schenken. Angeblich geht denen dann einer ab. Wohin auch immer. 

Ich unterstütze diese Unart nicht und verachte meinen Gatten deswegen. Ist meiner Meinung nach nicht anderes als Ausbeutung. 

Kommentar von 27Dresses ,

Mag schon sein, dass das eine Ausbeutung der Vorliebe von Dummbirnen ist, doch diese Birnen sind damit einverstanden, somit ist das ja irgendwie auch okay :) 

Könnte ich mich mit deinem Gatten in Kontakt setzen, denn dann kann ich die armen Geldsklav Fetischisten in meiner Umgebung erlösen, denn dann sind alle glücklich :) 

Dein Gatte macht nichts anderes, als Menschen glücklich zu machen, und sich selbst auch, was besseres gibt es doch nicht :3

Antwort
von 27Dresses, 97

Ich würde mit Kontodaten vorsichtig sein.. es ist wahrscheinlich besser, wenn er dir den Betrag in Amazon Gutscheinen schenkt, oder Bar per Post (bei Bar ist der Vorteil, dass das Geld für den Staat nie in deinen Händen war, solang du es nicht in die Bank einzahlst) und ja, es gibt alle Möglichen verschiedensten Fetische :3

Manche Menschen werden angeturnt, wenn sie von oben bis unten mit Insekten überdeckt sind, ja Insekten.. aber naja, ja den Fetisch gibt es :) 

Kommentar von 14Toby12X95 ,

Er sagt allerdings das es per Post unsicher ist und das Geld wegkommen kann. Und will es deswegen nicht per Post schicken.

Kommentar von 27Dresses ,

es werden Tag täglich in Deutschland über 60 Millionen Briefe versendet, wieso sollte dann genau der geöffnet werden? 

Im Darknet kann man sich alles zuschicken lassen, wirklich alles und da passiert auch kaum was :) 

Antwort
von tactless, 86

Bist du Homo oder wieso schreibst du mit einem Typ und telefonierst mit diesem? Und wenn du es bist, ist es der Typ vielleicht auch, und erhofft sich dann etwas von seinen Geldspenden? 

Kommentar von 14Toby12X95 ,

Nein er hat ne Sprachnachricht in Whatsapp geschickt. Und nein homo bin ich nicht.

Kommentar von tactless ,

Also ein wildfremder Typ hat dir eine Sprachnachricht geschickt, ohne dir auch nur zu sagen woher er deine Nummer hat und hat dir direkt angeboten dir Geld zu schenken? Bist du 12? 

Kommentar von 14Toby12X95 ,

Nein nein. Er hat mich bei Jappy angeschrieben und gefragt wo er Geld loswerden kann. Irgendwann hat er mir seine Whatsapp Nummer gegeben. Dann hab ich ihm da mal geschrieben und so und dann hat er mir mal ne Sprachnachricht geschickt. 

Kommentar von tactless ,

Entschuldige, aber wenn mich irgendein Typ anschreiben würde, den würde ich auf Igno setzen. Ich verstehe nicht, wieso du dir deswegen so viele Gedanken machst und hier auch mehrere Fragen stellen musst. 

Kommentar von 14Toby12X95 ,

Weil ich sonst kein Leben habe.

Kommentar von tactless ,

Du verarschst mich? 

Antwort
von Sasch93, 61

Sag ihm das er das Geld bei Western Union hinterlegen soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community