Frage von Unsinkable99, 98

Mac Upgrade von 10.6.8 auf Sierra neuere Versionen funktioniert nicht, was tun?

Hallo, ich habe ein Riesen Problem. Und zwar besitze ich einen MAC mit Betriebssystem 10.6.8. Leider habe ich mein iPhone aus versehen auf iOS 10 upgedated.

Somit ergibt sich folgendes Problem:

  1. iOS 10 läuft nur mit einer neueren Version von iTunes
  2. Eine neue iTunes Version kann man nur mit einem neuen Betriebssystem (mind.10.9.5) installieren
  3. Von 10.6.8. auf os Sierra funktioniert nicht (MacBook Ende 2008 gekauft)
  4. Ich weiß nicht wo ich ein Betriebssystem herbekomme, das mir erlaubt neues iTunes zu installieren

Ich will nur mein iPhone wieder Synchronisieren. Entweder iPhone downgrade oder OS Upgrade. Hab meine sämtlichen Daten verloren und kann sie nur wieder vom Backup bekommen, wenn ich eins davon mache.

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Macbook, OS X, iPhone, 60

Direkt von 10.6.8 Snow Leopard auf 10.12 Sierra geht auch nicht, da wäre ein Zwischenschritt z.B. über 10.11 El Capitan nötig.

Wenn allerdings Ende 2008 stimmt, unterstützt Sierra dein Gerät ohnehin nicht. El Capitan könnte jedoch sein, je nachdem um was für ein MacBook genau es sich handelt.

Antwort
von MacAtNight, 86

Du musst dein System auf OS X El Capitan aktualisieren. macOS Sierra läuft auf deinem MacBook nicht. So bekommst du OS X El Capitan:

http://www.macgadget.de/News/2016/09/27/Nach-Markteinf%C3%BChrung-von-macOS-Sier...

Das aktuelle iTunes läuft unter OS X El Capitan.

Antwort
von Lupulus, 54

MacBook oder MacBook Pro? Oder Air?

Schau mal in deine SystemInfo und gib den genauen Typ an.

Oben links im Apple Menü den Punkt "Über diesen Mac" aufrufen, und dann "weitere Informationen" (oder so ähnlich).

Gesucht wird ein Eintrag zur Modell-Identifizierung, z.B. "MacBookPro3,1".

Antwort
von Mikromenzer, 51

Das MacBook 2008 unterstützt OS X 10.9, somit kann iTunes 12.5 geladen werden.

Kommentar von Lupulus ,

Das MacBook Late 2008 unterstützt maximal OS X 10.7. 

Ausnahme ist die Version im Aluminium Gewand.

Kommentar von Mikromenzer ,

Das 13" unterstützt 10.9

Kommentar von Lupulus ,

Das MacBook gab's nur mit 13''.

Zum System: 

Late 2008 Aluminium oder Early 2009 und neuer: max. 10.11.6

Alle älteren MacBooks: maximal 10.7.5 (bzw. 10.6.8 beim MacBook1,1)

Kommentar von wolfgang1956 ,

Bla bla Laut dem Programm Mactracker laufen alle 2008er Macbooks (auch Pro und Air!) mit macOS Sierra

Kommentar von Lupulus ,

Bla bla? Solchen Argumenten ist natürlich schwer etwas entgegenzusetzen, aber trotzdem will ich es versuchen.

Schau einfach noch mal nach.

Mactracker wurde übrigens noch nicht aktualisiert, wenn da also von "latest release" gesprochen wird, ist El Capitan gemeint.

MacBook Pro aus 2008? Ja, läuft mit El Capitan.

MacBook Air aus 2008? MBA 1,1 nein, MBA 2,1 (late 2008) ja.

MacBook aus 2008? Nein, maximal OS X 10.7.5. Ausnahme: die Variante im Alu-Gehäuse.

Antwort
von wolfgang1956, 38

MacBook Ende 2008 gekauft

Laut Mactracker sollte dein Macbook auch macOS Sierra abkönnen.

Dann mach' notfalls einen oder mehrere Zwischenschritte über OS x 10.8, 10.11 und dann macOS Sierra. So solltest du das aktuelle macOS und damit auch das aktuelle iTunes nutzen können …

Nach beinahe 8 Jahren kann man sich aber auch mal ein aktuelles Macbook kaufen?!

Kommentar von wolfgang1956 ,

Allerdings kann man auch einfach mal die Infos bei Apple durchlesen … :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community