Frage von LisaMarieB, 74

Long Time Liner kurz nach dem Stechen aufhellen?

Meine mit Long Time Liner gezeichneten Augenbrauen sind viel zu dunkelbraun und unnatürlich. Bin sehr beunruhigt. Bin inzwischen total panisch und bereue die Aktion sehr. Überall kann man lesen, dass es beim Heilen heller wird. Ist das wirklich so und kann ich jetzt, so kurz danach irgendwas tun, damit es weggeht, weniger wird? Ich rufe nachher die Kosmetikerin an, aber würde mich sehr über Vorschläge freuen, da ich es so wie jetzt schrecklich finde. Ich traue mich nicht, so jemanden zu treffen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Duke1967, 60

Den Abheilungsprozess kannst Du nur durch gute Pflege unterstützen. Du hast doch sicher eine Heilcreme mitbekommen?!?!? Du solltest den Schorf immer schon weich halten, d.h. regelmäßig alle paar Stunden eincremen. AUF KEINEN FALL den Schorf abkratzen, es könnten sich Narben bilden. Und nicht mit Puder oder so etwas versuchen, es abzudecken. Meide Sonne, Sauna, Dampfbäder um den Heilungsprozess nicht negativ zu beeinflussen.

ES WIRD DEUTLICH HELLER, sobald es abgeheilt ist, je nach Technik wirst Du vielleicht sogar das Gefühl haben, die Farbe ist gar nicht mehr da. Ein gutes PMU sieht man eigentlich nicht, sondern soll das Vorhandene lediglich unterstützen. Wenn es Long Time Liner ist, dann sollte die Qualität in Ordnung sein. Kommt aber natürlich auch ein bisschen auf die Erfahrung Deiner Kosmetikerin an.

Mach Dir keine Sorgen. Es ist IMMER am Anfang zu dunkel, zu intensiv. Das geht leider nicht anders. Aber Du wirst sehen in ein paar Tagen wirst Du Dich über Dein PMU freuen. Alles Gute, hab ein schönes Wochenende. LG

Kommentar von Duke1967 ,

Was hat die Kosmetikerin denn nun gesagt... Hast doch bestimmt schon angerufen, oder?!?!? LG

Kommentar von LisaMarieB ,

Ich habe sie nicht mehr angerufen, nachdem etwas Farbe abgegangen ist. Man kann jetzt sehen, dass - wenn Rötung der Haut und Schorf (?) von den Strichen abgeheilen - es gut aussehen wird. Heute morgen sah ich aus wie ein Clown. Beim vorsichtigen Reiben blieb Farbe an den Wattestäbchen - entweder hat das geholfen oder es ist so schon von alleine besser geworden. Kann mir nun vorstellen, daß ich in ein paar Tagen glücklich damit bin. Der Termin zum Nacharbeiten ist in drei Wochen. Ich schreibe dann nochmal! Schönes Wochenende !! :-) 

Kommentar von Duke1967 ,

Danke, Dir auch... !!!

Kommentar von LisaMarieB ,

Danke fürs Händchenhalten und die Wünsche, das hat gut getan!!

Ich habe die Brauen nun doch noch etwas bearbeitet mit Reinigungsmaske, Gesichtsdampfbad, Heilcreme und Wattestäbchen, wo auch Farbe abgegangen ist. Fühle mich jetzt gesellschaftsfähig, noch etwas dunkel, aber die Richtung stimmt nun. Sieht fast so aus, wie ich es sonst geschminkt habe. Nicht mehr geisteskrank, wie heute morgen. ;-))) 

War zwar Risiko, eine Entzündung zu riskieren, aber ich mir ging es überhaupt nicht gut damit und ich hätte es mir nicht verziehen, wenn ich es nicht versucht hätte! 

Kommentar von Duke1967 ,

Mutig... Entzündungen sehen nicht wirklich schön aus im Gesicht. Jetzt aber immer schön fleißig eincremen. Nimmst Du Bepanten? Das zieht die Farbe auch noch ein wenig weiter raus, da die Farbmoleküle Fremdkörper für die Haut sind... Aber wundere Dich nicht wenn es nach dem Abheilen Dir wieder zu hell ist. Auch das ist oft ganz normal... Du hast doch bestimmt noch eine 2 Sitzung?!?!? Sonst wirst Du mit der Haltbarkeit nicht lange Freude haben. Darf ich so neugierig sein und fragen, was die Augenbrauen gekostet haben??? Da möchtest Du doch bestimmt erst einmal 1-2 Jahre etwas davon haben, oder??? LG

Kommentar von LisaMarieB ,

Huhu, ja ich war mutig, aber die Panik war wirklich groß ... ich habe Bepanthen genommen (dick über Nacht – da wollte ich ja noch Farbe raus haben ...) und zwischendurch ein Mal Tyrosur Gel sowie die Vitamin E Creme von Long Time Liner und Pyolysin Heilsalbe mit Zink ... also das ganze Programm.

Es ist glücklicherweise nicht zu einer Entzündung gekommen, sondern schon gestern - zwei Tage nach der Behandlung - zu einer großen Belohnung, denn jetzt, wo die Schwellungen und Rötungen weg sind, sieht es einfach nur TOP aus. Das, was so clownesk aussah, war die Schwellung, die rote Haut und der Schorf.

Inzwischen bin ich begeistert. Auf so ein tolles Ergebnis habe ich gehofft, zwischendurch jeden Glauben verloren und jetzt total happy. Die Farbe ist "Cognac" – wohl ein neuer Braunton, der nicht so rot wird. Ich selbst bin mittelblond und habe schwarz-braune Augen.

Hatte gestern Klassentreffen und nachher noch Komplimente bekommen, dass ich gut aussah ... keiner hat was zu den Augenbrauen gesagt, es sieht super harmonisch aus und ist auch am Ende des Tages gepflegt.

Ich bin übrigens überrascht, wie positiv sich die Augenbrauen auf das gesamte Gesicht auswirken: Augen kommen besser zur Geltung, Stirn wirkt glatter, alles ausdrucksvoller und schöner.

Nun werde ich sehen, wie es sich entwickelt, wenn alles vollständig verheilt ist. Draußen setze ich gerade eine Sonnenbrille auf, die über die Augenbrauen geht und verwende Sonnenschutz.

Es wird in drei Wochen eine Nachbehandlung geben. Die behandele ich dann pfleglich, auch wenn es erstmal komisch aussieht in den ersten Tagen!

Ich weiß, ich hab hier echt gejammert ... dachte schon, ich hätte der falschen Person vertraut ... aber war alles richtig! Sie ist zertifizierte Elite-Linergistin in einem Ort im Land Brandenburg am Berliner Stadtrand. Es hat 550 Euro gekostet inkl. vorheriger Beratung und Nacharbeit.

Teuer erstmal, aber wenn man rechnet, dass es für sie insgesamt 6 Stunden Arbeit plus Ausbildungs- und Zertifizierungskosten sowie das Material, dann ist der Preis nicht billig, aber in Ordnung. Für mich persönlich eine Investition, aber es ist toll, in den Spiegel zu schauen. Ich fühle mich richtig optimiert ... und das soll hier kein Werbepost sein, hab ja vorgestern noch alles bereut und war voll unglücklich.

Habe mich vorher von zwei anderen beraten lassen (eine Pure Beau – nichts für mich und die andere auch von Long Time Liner, aber da war mein Gefühl nicht gut und ich dachte, dass wir einfach unterschiedlichen Geschmack haben über die Form).

Ich kann ja in vier bis sechs Wochen wieder berichten, wie es nach der zweiten Behandlung ist! Im Moment ist mein Fazit, dass es sich definitiv gelohnt hat.

Kommentar von Duke1967 ,

Erst einmal vielen Dank fürs Sternchen... Und schön, dass es sich für Dich doch noch so gut entwickelt hat. Ist meistens so. Kenne viele Frauen, die erst einmal Panik schieben, es sieht die ersten Tage ja auch nicht wirklich toll aus, aber es geht wie gesagt nun mal nicht anders... Deshalb ist es natürlich keine gute Idee, sooo kurz vor einem Klassentreffen oder sonstigem Ereignis das machen zu lassen. Es bedarf dafür rechtzeitiger Planung.

Wenn Du letztendlich zufrieden bist, ist ja alles in Ordnung. Der Preis ist schon sehr hoch, ich hoffe für Dich, dass Du auch wirklich lange etwas davon hast. Und Du hast recht: Pure Beau wäre nix für Dich gewesen. Dort wird meist zu intensiv pigmentiert, das sieht dann lange sehr unnatürlich aus. LG

Antwort
von Rennpferd100, 56

Damit musst du jetzt wohl leben, sie werden beim Heilen minimal hellen,  aber sie werden morgen eben nicht plötzlich hellbraun sein.

Selbst tun würde ich da erst mal gar nichts, nicht das man es aus Unwissenheit noch schlimmer  macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten