LoL - Welcher Adc für Einsteiger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ashe ist da sehr gut. Da musst du nicht viel beachten. Richtige Positionierung und Itembuild mal abgesehen.

Falls du auf etwas mobilere Champs stehst ist Ezreal auch gut für Anfänger. Viele andere finde ich fast zu schwer für Neueinsteiger.

Jinx ist ähnlich wie Ashe, sehr hoher Schaden, aber vergleichsweise immobil. Ausserdem ist das Waffenswitchen im richtigen Moment sehr wichtig. Desswegen finde ich Jinx zu schwer um anzufangen. Glaub mir Zeit hast du noch genug um all die schwereren Champs zu lernen :). Erst mal Grundlagen (Farmen, nicht Harassen lassen, Snowballen), Dann kannst du abgehen.

Hoffe ich konnte helfen. 

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnnyJayJay02
31.08.2016, 09:51

Ezreal einfach? Nein.

0

Also ich spiele jetzt länger schon Miss Fortune als ADC und hab sie im Prinzip gemaint. Sie ist nicht schwer, aber sehr stark. Btw, sowas wie Typen gibt es eigentlich nicht. Du kannst auch Adcs auf der Toplane spielen, lediglich das Meta hindert die meisten daran, z.B. Jinx als was anderes als Adc zu spielen. D.h., Jinx ist für gewöhnlich Adc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Radesch
31.08.2016, 09:55

MF finde ich auch noch gut :)

0

Jeder der hier sagt Ezreal hat glaube ich wenig ahnung von ADC. Ezreal ist ein schwerer und komplexer Champ, ebenfalls nicht für anfänger geeignet da er hauptsächlich auf skillshots basiert.

Ein einfacher ADC wäre Sivir. Ist extrem sicher und macht mit dem richtigen Build sehr gut schaden.

Kannst mich ruhig für mehr infos adden!

Gruß Ashuna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackskate
01.09.2016, 14:47

jup sivir super safe und skillshots sind für Anfänger ohne smartcast terrible

0

Ich hätte ja Caitlyn gesagt.
Gute Range der Autoattacks, passiv ist gut zum farmen oder poken, einfache Mechaniken, gute Escapemöglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Radesch
31.08.2016, 09:56

Caitlyn würde ich erst nach ein paar Wochen auspacken, weil die Traps und so weite sitzen sollten. Man darf nicht vergessen, dass wir hier von einem Neueinsteiger reden :)

0

Ja jinx ist ein adc. Ich finde Ashe ist relativ gut für den Anfang, da sie sehr einfach ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?