Frage von Burrd, 38

Literatur Mythos Lucretia?

Guten Tag, Ich gehe in den 11. Jahrgang des Gymnasiums und ich schreibe im Seminarfach eine Hausarbeit über die tugendhafte Selbstmörderin Lucretia deren Mythos ein Bestandteil des Römischen Gründungsmythos ist . Dabei darf ich mich nur auf Bücherquellen beziehen. Nun zu meiner frage : ich bräuchte ein Buch in der über den Mythos der Lucretia berichtet wird damit ich eine Quelle für diesen Mythos habe . Die einzige Literatur die ich zu dem Mythos finde ist von Livius und nur in Lateinischer Sprache alles andere bezieht sich auf Lucrezia von Borgia die nicht mit der Lucretia in meiner Hausarbeit in Verbindung gebracht werden sollte. Gibt es aktuelle Lektüren zu dieser Lucretia ? Oder generell Literatur in der über ihren Mythos berichtet wird ? Ich bitte um hilfe habe schon ausgiebig danach gesucht :(

Danke im vorraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Miraculix84, Community-Experte für Latein, 34

Es gibt die Lucretia-Story ja in zwei Versionen:

* Einmal die Stelle bei Livius (bekannt)  [Liv. I 57, 1 – 60, 3.]
* Einmal eine Passage in den "Fasti" des Ovid. [Ov. Fast. II 721 – 852.]

Beide Passagen findest du hier:

w w w . thelatinlibrary.com

Anbei ein paar weitere Quellen:

1) Prescendi, Francesca: Weiblichkeit in der römischen Welt: Lucretia und die Anfänge der römischen Republik. In: Späth, Thomas und Wagner-Hasel, Beate (Hrsg.): Frauenwelt in der Antike – Geschlechterordnung und weibliche Lebenspraxis, Metzler, Stuttgart, 2006

2) Moore, Timothy J.: Artristry and Ideologie: Livy’s Vocabulary of Virtue, Athenäum, Frankfurt a.M., 1989

3) Kowalewski, Barbara: Frauengestalten im Geschichtswerk des Titus Livius, K. G. Saur, Leipzig 2002

4) Hartmann, Elke: Frauen in der Antike – Weibliche Lebenswelten von Sappho bis Theodora, Beck, München, 2007

5) Geldner, Harald: Lucretia und Verginia – Studien zur Virtus der Frau in der römischen und griechischen Literatur – Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades an der Gutenberg Universität zu Mainz, Mainz, 1977

6) Follak, Jan: Lucretia zwischen positiver und negativer Anthropolgie – Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades an der Universität Konstanz (2002). Quelle: http://deposit.ddb.de/cgi-bin/dokserv?idn=965656314

LG
MCX

Kommentar von Miraculix84 ,

Der Link der letzten Quelle war defekt.

Hier noch einmal: http://kops.uni-konstanz.de/bitstream/handle/123456789/12316/follak01-text.pdf?s...

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 24

Mir ist u. a. diese Dissertation bekannt, die du auch kostenfrei als PDF-Datei herunterladen kannst:  http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/12316;jsessionid=80E9F6257C8BDBEADE...

Über die Literaturliste dieser Dissertation wirst du auch noch weitere Literatur erschließen können, die für dein Thema nützlich ist.

Übrigens findest du die Quellen zu Lucretia außer bei Livius auch bei Ovid. Beide Autoren gibt es auch in deutscher Übersetzung.

MfG

Arnold

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community