Frage von crish007, 63

Leute einfach stehen lassen?

Wie ist das gesellschaftlich angesehen Menschen, mit denen man gerade etwas unternimmt einfach stehen zu lassen und weg zu gehen? aufgrund z.b unpassendem Verhalten (diskriminierender/sexistischer... Witz o.ö) was man selber total unmöglich findet oder so etwas. Oder derjenige in irgendeiner Weise die persönlichen, privaten / intimen Grenzen überschreitet, man abgewertet wird.

Klar, der erste Schritt ist immer das Gegenüber darauf anzusprechen und auszudrücken wie man das selbst wahrnimmt. Ich bin manchmal aber echt sprachlos über das Verhalten einiger meiner Mitmenschen... Und finde überhaupt keine Worte. Würde dann gerne sofort Abstand herstellen. Denke mir aber, dass das dann übertrieben und unpassend wäre.... Wie seht ihr das?

Antwort
von halbsowichtig, 12

Im Prinzip gilt es als Dreistigkeit, jemanden stehen zu lassen. Wenn die Person aber vorher ähnlich dreist zu dir war, ist es absolut angemessen.

Gerade bei diskriminierenden Witzen wäre jeder Kommentar unverdiente Aufmerksamkeit. Sofort kommentarlos weg zu sein, ist das treffendeste und passendste Zeichen.

Wenn jemand dich sogar ungebeten angrabbelt, ist es absolut geboten, sofort Abstand zu suchen. Ein klareres "Nein" gibt es nicht. Selbstschutz ist im Endeffekt schließlich wichtiger als Höflichkeit.

Entschuldigen kann man sich später immer noch. Wenn sich die Gemüter allseits wieder beruhigt haben.

Antwort
von Eselspur, 26

Ich finde es ein sehr starkes Zeichen. Wenn es gerechtfertigt ist- und auch klar erklärt wird, warum! - ein sinnvolles Zeichen. 

Es ist oftmals wohl sinnvoller als ein Streitgespräch zu beginnen.

Allerdings muss dem Weggehenden auch die Konsequenz klar sein: Die Beziehung ist daraufhin nachhaltig gestört. 

Kommentar von Aurorile ,

Das ist keine Konsequenz. Es ist besser wenn es keine Beziehung gibt mit solchen Menschen

Antwort
von Ostsee1982, 16

Ich finde das nicht übertrieben und unpassend, ich mache das genauso. Warum solltest du jemandem Respekt zollen der sich dir gegenüber völlig daneben benimmt?! Würde ich nicht einsehen und entweder (kommt auf die Situation an) klar sagen was man sich über das Verhalten denkt oder umdrehen und gehen. Letzteres ist oft das bessere Mittel als es auf eine Eskalation ankommen zu lassen.

Antwort
von frischling15, 26

Das ist angemessen, ich fürchte nur  , das wird den Verursacher  nicht treffen !

Kommentar von crish007 ,

Was führt dich zu dieser Annahme?

Antwort
von Aurorile, 24

Wow du bist genau wie ich. Wenn mir etwas nicht passt, blockiere ich einfach diese Person oder ich lass ihn einfach stehen. , wie du jetzt in dieaem Fall  :) mach ruhig weiter so. Nur so kannst du dich schützen.  Lg

Kommentar von crish007 ,

Danke für den Kommentar und die Bestätigung. :) Finde es immer schön wenn ich sehe, dass noch jemand so "tickt" wie ich. Passiert mir sehr selten-

Antwort
von CohibaLikesU2, 15

Stehen lassen und sein eigenes ding durchziehen. Wenn es dich so sehr verletzt.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community