Lehrer arbeit abfotografiert?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das reicht für einen Schulverweis. Du bist an das Eigentum der Lehrer gegangen wie bist Du denn erzogen worden. Das geht mal gar nicht. Sich aber beschweren wenn die Lehrer Taschenkontrolle bei Klassenfahrten machen. Spätestens wenn die Arbeit geschrieben wird und sie überdurchschnittlich ausfällt, wird der Lehrer eine andere schreiben und die wird um einiges schwerer sein und auch dementsprechend benotet werden. Da hilft nur eins, ab zum Lehrer, damit das Donnerwetter vorher schon kommt und nicht erst nach der Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast du Arbeit aus der Tasche des Lehrers genommen - das war keine Anstiftung. Du hast es möglich gemacht, dass sie fotografiert wird.

Wie würde deine Frage lauten, wenn dein Lehrer ungefragt was aus deiner Tasche genommen hätte?

Bei uns dürftest du da mindestens 3 Tage nicht zur Schule kommen. Und es kommt in deine Akte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hättest ja auf die Anstiftung nicht reagieren müssen, du hättest dich dem Gruppenzwang nicht beugen müssen. Wir hatten mal einen ähnlichen Fall in unserer Schule, da hat die ganze Klasse eine Kollektivstrafe bekommen und durfte verschiedene Sachen nicht machen, wie Studienfahrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NebenwirkungTod
27.11.2016, 01:16

Die Bestrafung aller für das Vergehen des einen sind in Deutschland verboten!

0

Erstmal: 👏👏👏👏👏. Richtig nice Aktion.

Sollte ihr erwischt werden, kommt zunächst wahrscheinlich ein nettes Gespräch mit der Schuleitung. Als Strafen können ein Schulverweis für einen bestimmten Zeitraum geschen und im härtesten Fall gar ein Komplettrauswurf (schätze ich aber eher als gering ein).

Kommt auch etwas auf den Lehrer. Manche würden euch vielleicht etwas "belehren" und gut hat sichs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Gefangen mit Gehangen. Altes aber immer noch zutreffendes Sprichwort.

Aber die größte Strafe fügt ihr euch selbst durch solches Verhalten zu. Was denkt ihr, wie euere Prüfungen verlaufen, wenn ihr denkt nicht lernen zu müssen? Ihr lernt für euere eigene Zukunft, für euch selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?