League of Legends Geschosslinie deaktivieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was du beschreibst ist der Unterschied zwischen smartcast (schnellzauber) und hardcast.

Das ganze lässt sich im Menü (ingame esc drücken) konfigurieren,indem du unter dem spell den Blitz (&de-)aktivierst.

Smartcast lässt dich Fähigkeiten schneller einsetzen, weil du "nicht erst anvisieren" musst. Es wäre zu empfehlen so gut wie alles zu smartcasten, einfach weils einen schneller macht (mit Ausnahme fiddle ult :))
Hardcast ist das nutzen der Fähigkeiten mit "Geschosslinie".

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt daran, dass auf deinem Zweitaccount der sogenannte "Quick Cast" aktiviert ist. Nicht "Smart Cast", wie hier viele behaupten. So wurde es früher mal genannt. 

Es gibt in LoL drei verschiedene Möglichkeiten Zauber zu wirken:

1. Normal Cast
Du aktivierst die Fähigkeit durch Drücken der entsprechenden Taste. Dann erscheint die Zielhilfe. Durch Klicken löst du sie aus.

2. Quick Cast
Sobald du den entsprechenden Knopf drückst, wird die Fähigkeit in Richtung deines Cursors ausgelöst.

3. Quick Cast + Range Indicator
Wenn du die Taste drückst, erscheint die Zielvorrichtung. Beim Loslassen dieser, wird die Fähigkeit ausgelöst.

Normal Cast ist standardmäßig eingestellt, Quick Cast aktivierst du entweder durch den Button "Quick Cast All" im In-Game-Menü oder durch den Klick auf den Blitz unter einer der Fähigkeiten. Quick Cast + Range Indicator ist eine Option die etwas weiter unten im selben Menü steht.

Gruß, TheErdnuss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ingame bist, "Esc" drücken und über den Tasten auf dem Bildschirm steht "alle auf schnellzauber" oder so ähnlich. Hoffe konnte dir helfen 😁

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst Q auf Smartcast setzten unter ESC eigentlich recht simpel :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeLuxe44
29.08.2016, 21:30

Smartcast? :D

0