Frage von Velo1999, 52

Laptop startet nicht mehr nach Überhitzung?

Hallo, Mein Laptop wird schnell ziemlich heiß, weswegen ich ihn öfter mal für 5-10 Minuten ausschalten muss. Nachdem ich ihn gestern Abend ausgeschaltet habe, ging er heute morgen nicht mehr an, bzw. es brannte nur die Lampe und der Lüfter lief. Nach mehrmaligem ein-und ausschalten lief er dann wieder. Nachdem er vorhin wieder heiß geworden ist, aber noch ganz normal lief, hab ich ihn ausgeachaltet. Jetzt geht er nicht mehr an. Wenn ich ihn anmache, brennt die Lampe und die Lüftung läuft, mehr passiert nicht. Der Bildschirm ist schwarz.

Antwort
von Arethia, 34

Schätze, dass jetzt endgültig irgendwas durchgebrannt ist. Man sollte solche Geräte auch regelmäßig von Staub befreien, spätestens aber, wenn sie anfangen, zu überhitzen.LG

Antwort
von Velo1999, 38

P.S.: Der Lüfter läuft nur wenn der Akku draußen ist, das Netzteil dran und ich vorher ohne Netzteil ca. 30 Sek. auf "An" gedrückt hab.

Antwort
von xlyre, 36

Liegt doch auf der Hand. Du hast wohl eine oder mehrere Komponente zerstört durch deine unvorsichtige Handlung.

Kommentar von Majachen1 ,

Das würde ich auch sagen. Gruß

Antwort
von HeisenbergH2O, 26

Der Laptop ist kaputt, wahrscheinlich wegen der Hitze.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten