Frage von Ninchen0705, 299

Lange Haare wegen Klassenkameradin abschneiden?

Hallo, ich habe recht lange Haare und eine Klassenkameradin ( sie ist oberflächlich und arrogant und mag mich nicht, aber ich mag sie auch nicht ) meint, ich sollte meine Haare abschneiden. Ca. 30 cm, weil ja alles spliss ist. Ich sehe nur wenig spliss in den haarspitzen und bin der Meinung, dass 3 cm ausreichen. Meine Freundin auch. Jetzt gibt es nur ein Problem. Ich war bei einer Friederike. Ca 60 Jahre alt und Aussehen eines gerupften Gockels... Und die war auch der Meinung, dassviel ab muss. Eine andere Friseuse meinte, dass Spitzen schneiden genügt und alle Friseure, die ich befrage haben irgendwie eine andere Meinung. Ich weiß nicht, wem ich vertrauen soll. Einer meinte sogar, es würde gut aussehen, wenn ich ganz kurz schneide und lila färbe. Aber so was kommt für mich nicht in frage. Was soll ich jetzt tun? Vielen Dank schon mal im Vorraus, lag. Ninchen

Antwort
von superlolly, 170

Hallo Ninchen0705 :)

Ich würde überhaupt keinem Frisur vertrauen, denn wie du ja bereits gemerkt hast, haben alle ihre eigene Vorstellung dazu.Ich würde auf dich selber hören(also nur die 3cm abschneiden, wie du es erwähnt hast).

Liebe Grüße :-) superlolly

Antwort
von AleaMalina, 112

Weißt du, erst einmal: DU allein entscheidest, wie kurz oder lang deine Haare abgeschnitten werden sollen.

Ich selber habe Haare bis zum Po. Und auch mir wird gerne von Arbeitskollegen gesagt, dass mir kurze Haare toll stehen würden, aber nö! Ich liebe meine langen Haare. :)

Wenn du einem Friseur nicht vertrauen magst, frag deine Mutter, ob sie dir ein paar cm abschneiden kann.
Wenn du es dir zutraust, es gibt im Netz tolle Anleitungen, zum selber schneiden.
Kaufe dir hierfür allerdings unbedingt eine ordentliche Schere für Haare!
Bitte auf keinen Fall eine x beliebige bastelschere verwenden!
Und ja, ich mache es bereits seit Jahren selber.
Auch bei meinem Mann. Ja, auch er hat lange Haare. :)

Kommentar von AleaMalina ,

Ok habe gerade deine anderen Beiträge überflogen. Du bist scheinbar 13/14. lass dir unbedingt von jemand erwachsenen beim Haare schneiden helfen. :) :)

Kommentar von Ninchen0705 ,

Ich schneide mir die Haare nie selbst. Hab ich mal im Kindergarten gemacht. Wenn du die " Frisur " sehen könntest würdest du dich totlachen

Antwort
von Sunnycat, 111

---> Lange Haare wegen Klassenkameradin abschneiden? <-----

Man macht das nicht wegen irgendjemand, man macht sich die Frisur, die einem am besten gefällt/steht. Wenn du der Meinung bist, es genügt die Spitzen zu schneiden und dich mit deinen langen Haaren wohlfühlst, dann mache das so...

Antwort
von sawwasm, 107

Ich würde ihr den nicht gefallen tun. Dann weiß sie ja, dass du dich schnell beinflussen lässt & sie wird immer wieder neue Dinge an dir finden, zum kritisieren. So eine alte Olle hatte ich auch in der Klasse. Am Ende hat sich herausgestellt, dass sie einfach nur neidisch war. Wäre aber besser gewesen, wenn du ein Bild von deinen Haaren  hinzugefügt hättest, um das richtig beurteilen zu können.

Antwort
von Schuhu, 84

Ach, Ninchen, hast du keine eigene Vorstellung, wie du aussehen willst? Wenn nein, befrag noch weitere Friseure und lass alles beim Alten. Wenn doch, lass dich nach deinem Geschmack und deinen Bedürfnissen frisieren.

Antwort
von Reiter132, 121

Also ich an deiner Stelle würde das run was dir gefällt. Wenn du lange Haare behalten möchtest behalte sie egal ob sich deswegen jmd nicht mag .Und wegen den Spliss gehe zu dem Friseur der sagt das nur Spitzen schneiden lassen reicht,wenn du dich entschlossen hast lange Haare zu behalten. Ich hoffe ich konnte dir helfen💘

Antwort
von Rinoa2909, 53

Niemals abschneiden. Das ist doch nur der Neid. Mehr nicht. Nur mal spitzen schneiden und ein bisschen Öl in die haare und alles ist gut. Sonst wären die auch gar nicht so lang geworden wenn sie so kaputt wären

Antwort
von Russpelzx3, 72

Wieso legst du so viel Wert auf etwas, das eine Klassenkameradin sagt, die du nicht mal magst? Mach mit deinen Haaren was DU für richtig hälst.

Antwort
von Centario, 73

Das lange abschneiden kann schon für die Erneuerung gut sein und das wenige um das gewöhnte Aussehen zu behalten.

Antwort
von Shiranam, 64

Tu, was Dir gefällt!

Warum solltest Du dich nach "Assi" Klassenkameradinnen richten. Wie Du merkst, haben selbst Friseure alle eine andere (eigene) Meinung. Das darfst Du auch.

Antwort
von aprilseventh, 71

Geh zum Friseur deines Vertrauens und lass dir von dem was gefällt, toll!

Du musst mit deinen Haaren rumlaufende, also bestimme du was du für eine Frisur willst.

Antwort
von xxgirl19, 48

Stop.

Was möchtest du? Ist doch egal was die Welt will.. Hauptsache du bist glücklich.
Die Meinung von anderen ist so nebensächlich und wer sich nur für die interessiert ist somit au h nebensächlich. Du musst damit rum laufen..

Kennst du das rosane schauma "fresh it up" pflege öl? 50ml in einer sprühflasche.. das bekämpft spliss .. ich schwöre darauf.. dann musst du nichts abschneiden.

Kommentar von Ninchen0705 ,

Danke. Ich werde das schauma spray testen. 

Antwort
von Suomenleijona, 83

Mach was dir gefällt, es sind deine Haare. Es muss dir gefallen, nicht deiner Klassenkameradin.

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 40

Ist nun Deine Klassenkameradin ausgebildete Friseurfachkraft, diese Friederike oder die ?    Wem traust Du eine definitiv richtige, fachlich korrekte Meinung zu  ... einem Laien oder einer ausgebildeten, erfahrenen Fachkraft?

Wie weit sich Dein Spliss schon in die Haarlängen erweitert hat, müsstest Du doch selbst sehen können(?)    ... und so viel gehört dann einfach abgeschnitten.

Generell gehört Spliss auch schon dann beschnitten, wenn er noch quasi "frisch" ist, denn dann genügt ein reiner Spliss-Schnitt und der kostet Dich kaum bis gar nichts an Haarlänge.  Erst dann wenn sich der Spalt in den Haaren eben schon in die Haarlängen erweitert hat, muss halt auch etwas an Länge ab, sonst wandert der Spalt ja immer weiter nach oben.

Antwort
von emysfrage, 47

Mach einfach das was dir gefällt. Wenn du nur die spitzen schneiden willst dann mach das.

Antwort
von Pinkerlolly, 45

Sie ist nur neidisch sie will halt nicht das Du längere schönerer Haare als Sie hast und ich bin nicht überzeugt das eine ältere Frau weiß ob deine Haare ab müssen

Antwort
von Max7777777, 61

Mach wie du es für richtig hälst, und lass dich nicht aufbringen. Wenn du kein Problem mit deinen Haaren hast dann lass sie doch einfach.

Antwort
von Hiphoptop, 46

Du würdest es bereuen! Schneide lieber jeden Monat einenCentimeter

Kommentar von Andreas Schubert ,

Wenn das Haar monatlich 0,8 - 1,25 cm wächst, der Spliss evtl. schon 1,5 - 2 oder sogar 3 cm ausmacht, bekommst Du mit einem Zentimeter Abschnitt die Haare lebenslang nie mehr Spliss-frei  .... einfach mal nachrechnen. ;-)

Spliss gehört einmal gründlich entfernt und wer dann ordentlich und korrekt mit den Haaren umgeht, kommt mit 2 bis max. 4 reinen Spliss-Schnitten pro Jahr aus, bei denen noch nicht einmal etwas an Haarlänge dran glauben muss.

Kommentar von Hiphoptop ,

Naja doch wenn du die Jahre schonst werden sie dann Stück für Stück gesünder

Antwort
von Tomiza, 70

Wie lang sind denn deine Haare? :)

Kommentar von Ninchen0705 ,

Fast bis zum Bauchnabel 

Kommentar von Tomiza ,

Ich würde nur 3cm abschneiden :)

Antwort
von jimpo, 47

Die Klassenkameradin ist neidisch auf Deine Haare und hätte sie wohl gerne wie Du. Das sollte Dir sowas von egal sein was diese Trulla von sich über Deine Haare gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community