Frage von ElClown, 138

Kühlleistung Autokühler?

Hey Leute...ich bin Grad am überlegen wie ich mir ne kreative Wakü mache! Und da kam mir jzt die idee nen motor kühler von nem Auto anzuschließen..wie viel Leistung ham den die Dinger und vor allem wenn ich sie passiv kühle also ohne Lüfter, da mir die Lautstärke sehr wichtig ist. Vllt habt ihr noch andere Ideen. ..eine war noch ne bodenheizung anzuschließen is mir aber zu aufwendig ;D

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & PC, 92

Hab mich mal ne Weile selbst mit dem Thema beschäftigt. Prinzipiell geht das schon. Das Problem ist, daß die meisten Autoradiatoren eben für ein viel größeres Temperaturdifferenzial und eine starke Luftströmung gebaut sind. 

Des Weiteren sind die Radiatoren heute häufig aus Aluminium, die Kühlblöcke aber aus Kupfer. Da muss man immer aufpassen, daß genug Antikorrosionsmittel drin ist. Häufig werden Wärmetauscher aus der Heizung von Autos empfohlen.

Persönlich wollte ich immer mal die Möglichkeit erforschen, mit einer Wasserkühlung in einem Aquarium die Hitze zu tauschen. Allerdings wird es da kompliziert die Gesamttemperatur immer auf einem level zu halten. Also im Zweifelsfall nur Pflanzen und keine Tiere da reinsetzen.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 110

Ohne Luftzirkulation, also ohne einen Ventilator, kann die aufwendigste Kühlung keine Wärme abtransportieren.

Wie wäre es, wenn du Peltier-Elemente verwenden würdest?

Kommentar von ElClown ,

Wie stellst du dir das genau vor?

Kommentar von ronnyarmin ,

Die bringst das Peltier-Element an dem Bauteil an, dass die Wärme erzeugt.

Kommentar von ElClown ,

wenn ich 100 Watt kühlen will...brauch ich doch nen paar mehr von den Dingern und soll ich mir die dann an den radiator packen oder wie?

Kommentar von ronnyarmin ,

Anscheinend weisst du nicht so wirklich, was das ist? Google doch mal danach, dann findest du Informationen über die Kühlleistung

Antwort
von gonzo1233, 69

Bitte sofort mit dem Autokühler (vom Ausschlachter) testen und uns die Ergebnisse mitteilen. Wenn die Rücklauftemperatur zu hoch ist (messen), dann einfach einen kleinen langsamen Lüfter durch den Kühler blasen lassen. Ein Ventilator vom Baumarkt ist günstig und leise.

Das mit dem Peltierelement ist eine gute Lösung aus Schilda. nicht nur, dass ein zusätzliches Netzteil benötigt wird un die Elemente mit ca. 5A zu versorgen. Die Hitze an der heißen Seite des Elements muss natürlich zusätzlich abgeführt werden - evtl mit einem Autokühler.

Antwort
von berieger, 93

Wakü? Waschküche? Deine Idee ist irre. Warum willst du so einen Aufwand treiben um ne WAKÜ zu kühlen? Bist du Daniel Düsentrieb? Mach doch einfach die Tür auf.

Kommentar von ElClown ,

Ich will einfach keiner Lautstärke haben und n bißchen basteln

Kommentar von ElClown ,

achso ...haha wakü ist wasserkühlung

Kommentar von killerhomer1213 ,

Nichts gegen dich.  Tötet es bevor es Eier legt. wakü= Waschküche? WTF

Kommentar von lowrider0 ,

Trotzdem ist es krank, so einen Aufwand zu betreiben, um einen PC zu kühlen. Ein Lüfter aus dem Zubehör reicht längstens. Oder willst du die Flugbahn einer Mondlandung berechnen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community