Frage von DerMikeZ, 55

Komplexe Zahlen in Polarform umwandeln?

Guten Tag,
ich habe im Internet Beispiele für die Umwandlung von Komplexen Zahlen in die Polarform gefunden.
Mir ist nur nicht ganz klar, wieso sie als Winkel 2,4981 angeben, obwohl der arccos() 143 ist?

Vielen Dank,
Mike

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 37

Das eine wird Bogenmaß sein. Nimmst du 2,4981 * 180/π, kommst du auf 143,13° (im Gradmaß).

Antwort
von FataMorgana2010, 35

Du rechnest in Grad, dort aber wird der Winkel in rad gerechnet. 

Dabei entsprechen 180° gerade Pi. Und damit gilt

143° ^= 143/180 * Pi = 2,4981 

Antwort
von Remmelken, 22

Das ist der Winkel im Bogenmaß. Stelle einfach deinen Taschenrechner in den Modus RAD. Du kannst recht einfach mit einem Dreisatz zwischen dem Graden und dem Bogenmaß umrechnen. Ein Winkel von 360° entspricht einem Winkel von 2Pi im Bogenmaß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community