Komische Frettchen Geräusche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass mal einen Herzultraschall machen. Das Stöhnen könnte auf eine Herzinsuffizienz hindeuten. Dies muss nicht unbedingt immer mit dem typischen Herzhusten einhergehen.
Herzpatienten können noch weiterhin ein gutes Leben führen, wenn sie gut auf die Herzmedikamente eingestellt sind. Ggf sind anfangs auch Entwässerungstabletten erforderlich.
Wenn beim Herzultraschall nichts raus kommt, würde ich zusätzlich noch ein Blutbild und/ oder Röntgen machen lassen. Ein frettchenerfahrener Tierarzt sollte das alles auch ohne Narkose machen können.
Alles Gute für den Wusel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXBineXx21
28.03.2016, 10:04

Danke für deine Antwort :) Ich werde morgen den TA aufsuchen da es mir einfach keine Ruhe lässt und dann schauen wir mal was der kleine Mann hat.

0

Geh mal zum TA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob es mit einer Krankheit, evtl. Herzkrankheit zu tun haben könnte? Ähnlich Husten?

Ich würde es dem Tierarzt vorstellen, wenn mir diese Geräusche bei dem (doch schon älteren) Tier unbekannt wären.

http://herz-fuer-tiere.de/ratgeber-tier/kleinsaeuger/frettchen/pflege-gesundheit/typische-krankheiten-bei-frettchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXBineXx21
24.03.2016, 21:46

Erstmal vielen lieben dank für deine Antwort! Es ist kein husten wie gesagt eher ein stöhnen. Ich bin etwas verunsichert grade bei Frettchen ist es schwer die Ursachen zu finden ohne einen Operativen eingriff. Da der kleine Mann allerdings schon so alt ist, habe ich angst das er das nicht überstehen würde. Trotzdem werde ich es im Auge behalten und notfalls zum Tierarzt gehen.

1

Was möchtest Du wissen?