Frage von Fannsfanns, 37

Kleiner Prinz als Prüfungsthema in Französisch?

Hallo liebe GuteFrage.net-Nutzer,

ich komme jetzt in die 10. Klasse und bin auf einer Realschule. Im Februar - März stehen dann auch schon die Französisch Prüfungen an. Ich überlege momentan noch, welches Thema ich nehmen soll für die Präsentation. Mein bisheriger Entschluss wäre ein Referat zum Buch der kleine Prinz. Ich habe es noch nicht gelesen und weiß nicht, ob es vorteilhaft ist, dass ich in der Prüfung eine Buchpräsentation machen würde, da ich seit Der 7. Klasse kein Buch mehr vorgestellt habe, schon gar nicht auf Französisch. Außerdem frage ich mich ob das vom Niveau her nicht vielleicht etwas zu schwer für die 10.Klasse einer Realschule ist (also 4 Jahre Französischunterricht). Meine Mitschüler sollten den Vortrag verstehen können, da am Ende aller Referate ein kleiner Test geschrieben wird. Also, hat von euch schon jemand ein Referat über den kleinen Prinzen gemacht? Würdet ihr es empfehlen? Habt ihr andere Themenvorschläge?

Danke im Vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tanjaknuddel, 26

Liebe (r) fannsfanns, der kleine prinz dürfte meines erachtens nicht zu schwer für eine 10. klasse sein. Es kommt darauf an, welches vokabular DU im referat verwendest. Wenn du es nicht uebermaessig hoch ansetzt, können dir deine mitschüler mit 4 jahren französischkenntnissen folgen. Andere themenvorschlaege, die mir noch einfallen würden, wären weitaus höher angesetzt. Beispiele: albert camus, l'etranger, jean-paul sartre, le mur, etc. Ein buch ist immer sehr umfangreich. Muss es denn ein buch sein? Ein zeitungsartikel zu einem aktuellen tagesthema wäre auch eine alternative. Viel glück!

Kommentar von Fannsfanns ,

Danke für die Antwort:) Nein es muss kein Buch sein, aber es sollte Bezug auf Frankreich oder die Französische Sprache haben.

Antwort
von Barbaratlos, 23

Der kleine Prinz ist ein sehr gutes Buch, da steckt inhaltlich viel drin und es ist relativ wenig Text. Auch der Autor, Antoine de Saint-Exuperie, ist eine interessante Person. Wenn du das Thema wählst, lies ein bisschen über ihn nach. Der Stil der Sprache ist vielleicht nicht ganz einfach, auf jeden Fall in der deutschen Übersetzung.

Auf jeden Fall würde ich diese Idee mit dem zuständigen Lehrer, der Lehrerin besprechen. Ich persönlich finde sie gut.

Antwort
von Lili0484, 16

Der kleine Prinz ist  ein sehr gutes Buch und auch für die 10 klasse nicht zu schwer. :) und wenn du denkst, dass es doch etwas zu schwer für deine Klasse ist, dann vereinfache das Vokabular 

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 19

Le petit Prince ist nicht zu schwer für eine 10. Klasse.

Zur Info sieh

u.a. 

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/311507,0.html?sid=0e3597aef9256e976ee71...

Antwort
von Fannsfanns, 14

Ich habe mich falsch ausgedrückt oben:  auf deutsch habe ich es schon 3x gelesen,  auf Französisch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community