Frage von trabifan28, 135

Kimblewick/Springkandare oder Pelham - was ist eurer Meinung nach besser und warum?

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 114

Es kommt auf das Pferd an. Manche gehen auf Kimblewick besser, andere auf Pelham. Ich bin meinen Araber 20 Jahre lang auf Pelham geritten, weil er das Gebiss sehr mochte. Das Kimblewick verabscheute er.

Mit Pelham meine ich allerdings das richtige Pelham. Also ungebrochene Stange mit kurzen Anzügen und zwei Zügelpaaren. Gebrochene Pelhams sind Tierquälerei. Pelhamriemchen sind Qatsch, und nur einen Zügel zu benutzen, der auch noch unten eingehängt wird, ruiniert das Pferdemaul.

Kommentar von horzrider ,

Warum sind gebrochene Tierquälerei? :)

Antwort
von Punkgirl512, 101

Was möchtest du denn damit erreichen?

beide ist als gebrochene Variante einfach nur unfair dem Pferd gegenüber. 

Als Stange hingegen sind es beides feine Gebisse, die Können erfordern. 

Ich habe selbst ein Kimblewick für Ausritte und Speed Rodeos - aber ich weil auch ganz genau, dass ich den Minihebel davon brauche in manchen Momenten. Der Hebel ist zwar nicht viel, aber dafür sehr schnell in der Reaktion - genau das, was ich im Gelände und auf den Speed Rodeos haben möchte. 

Sowohl Pelham als auch Kimblewick lassen sich 4zügelig reiten. Beim einzügligen Reiten mit dem Kimblewick im großen Ring ist das weitaus weniger dramatisch als beim Pelham mit Pelhamriemchen. Beim Kimblewick kann man wenigstens durch die Position der Hand noch an der Wirkung was machen, bei Pelhamriemchen nicht. 

Beide Gebisse haben ihre Begründungen - und es kommt drauf an, wer es führt und was das Pferd besser annimmt. 

Kommentar von ponyfliege ,

besser kann man das nicht erklären!

Expertenantwort
von Heklamari, Community-Experte für Pferde & Pony, 69
Sonstiges

ich laß meine Pferde selbst entscheiden, sie können das klar zeigen, was ihnen besser liegt;

 im Laufe der zeit ändern sich die Vorlieben übrigens, manchmal, vor allem bei jungen Pferden alls 6-12 Monate.....

zum Fahren nehme /mahm ich gerne das Kimblewick, weils mein Pony  liebte, ansonsten aber gebißlos mit Vosal unterm Reiter ging

Antwort
von AimeeFreak, 15
Sonstiges

Probier es aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community