Frage von Username245, 115

Ist es schlimm, wenn ich Katzenspeichel ins Auge bekommen habe?

Heute morgen hat sich meine Katze geschüttelt und dabei ist Speichel aus ihren Mund direkt in mein Auge "geflogen". Mir tut nichts weh es juckt auch nicht oder sonst was aber sollte ich trotzdem zum Arzt ?

Edit: Sie ist Freigänger ist nicht krank wurde als sie klein war geimpft und wird alle paar Monate entwurmt.

Antwort
von Weisefrau, 85

Hallo, was glaubst du denn was jetzt passiert? Es passiert gar nichts wenn es ein Gut gepflegtes Tier ist! 

Allerdings sollte man darauf achten das die Haustiere immer Gesund, Geimpft und Entwurmt sind.

Antwort
von Jadwiga84, 92

Wenn du keine Symptome, wie Juckreiz, Rötung oder sonstige Veränderung an deinem Auge wahrnimmst, brauchst du auch nicht zum Arzt.
Der natürliche Tränenfilm schützt deine Netzhaut vor Verschmutzung. Ein paar mal blinzeln und der "Dreck" wird Rausgeschwemmt. Katzenspeichel ist nicht so säurehaltig, dass es Schaden am Auge anrichten könnte.

Antwort
von benutzer233, 83

nein, ich denke auf keinen fall wenn du nichts spürst. es war eine flüssigkeit, und wenn die katze keine schwerliegenden krankheiten hat, kannst du dir das echt sparen. wenn es regnet sind ja beispielsweise auch manchmal andere dinge im wasser. 

Antwort
von frischling15, 57

Sabbert Deine Katze ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten