Frage von tJustDavid, 127

Kann man wasserdichte Handys mit unter die Dusche nehmen?

Steht oben

Antwort
von JohnnyAppleseed, 49

Wasserdicht ist immer auf normales Trinkwasser bezogen.

Ich wäre damit sehr vorsichtig, da Duschwasser Seife enthält, genau wie Badewasser und dieses hat durch die Seifenlauge keine Oberflächenspannung und kann so leichter eindringen.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 38

Hallo tJustDavid,

Smartphones können bei der Wasser- und Staubresistenz unterschiedlich skaliert werden.
Das sind die IP-Schutzklassen. Diese Schutzklassen sind mit zwei Zahlen versehen, wobei die erste Ziffer Auskunft über den Berührungsschutz (bis Klasse 6) und die zweite Ziffer Auskunft über den Wasserschutz (bis Klasse 9) gibt. Es gilt die einfache Devise: Je höher die Zahl, desto höher der Schutz.

Wenn ein Smartphone zum Beispiel mit IP 68 gekennzeichnet ist, so ist das Phone vollständig gegen das Eindringen von Staub und Wasser auf unbestimmte Zeit geschützt.
(Hier ist eine detaillierte Erklärung: http://praxistipps.chip.deip68-schutzklasse-was-bedeutet-das_41655)

Aber Vorsicht: Klassifizierungen werden selbst vom Hersteller vorgenommen. Das Handy wird zwar den üblichen Tests unterzogen, also in Testlaboren für eine gewisse Zeit in ein Wasserbad gelegt. Das Phone ist dabei aber lediglich im Standby-Modus und nicht in Betrieb.

 Dies bedeutet also im Fazit: Einen Regenschauer und ähnliches übersteht ein IP-geschütztes Smartphone sicher unbeschadet. Von einem Tauchgang oder gar einer Benutzung unter Wasser ist jedoch abzuraten.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort weiterhelfen.

Dein Team von deinhandy.de

Antwort
von LiemaeuLP, 54

Wenn aus der Dusche keine Säure sonder Wasser kommt: Ja!

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 41

Kannst du die drei Minuten unter der Dusche nicht auf das Handy verzichten? 

Kommentar von PK260601 ,

Er will evtl. seinen Jürgen würgen...

Kommentar von dadamat ,

Das dauert auch nur wenige Minuten...

Kommentar von Nyaruko ,

Wenn ich duschen gehe (und dabei Haare wasche), dann benötige ich um die 40 Minuten ... 

Antwort
von wolfgang1956, 18

Man kann jedes Handy mit unter die Dusche nehmen – man muß ja nicht das Wasser laufen lassen?!

Auch wenn es heißt, dieses oder jenes Handy sei „wasserdicht“, muß man nicht unbedingt alles ausprobieren … :-)

Antwort
von greenhorn7890, 69

Ja sonst wären sie nicht Wasserdicht

Antwort
von Stig007, 44

Kann man, aber ich würde es nicht ausprobieren

Antwort
von Spezialwidde, 35

Und warum sollte man ein Handy mit unter die Dusche nehmen? Wegen der Shampooapp oder was?!

Kommentar von Nyaruko ,

Zum Musikhören vielleicht oder zum Telefonieren.

Kommentar von Spezialwidde ,

Arme Menschheit, das geht nichtmal 10 Minuten ohne Handy?!

Kommentar von Nyaruko ,

Wenn er/sie kein anderes Gerät zum Musikhören hat, dann wohl nicht.

Ich persönlich kann nicht ohne Geräte Musikhören

Kommentar von Spezialwidde ,

Du bist nicht in der Lage 5 Minuten ohne Musikhören zu überleben? Ok, ich verstehe...

Antwort
von TheFreakz, 56

Ein iPhone ist nicht wasserdicht, falls Du mit einem iPhone duschen gehen willst. ^^

Und es kommt immer darauf an, wie Wasserdicht.. / welches Handy..

Kommentar von LiemaeuLP ,

Nicht das es Wasserdichte Hüllen gäbe...

Kommentar von tJustDavid ,

Soweit ich weiß ist das iPhone 6s wasserdicht

Kommentar von Nyaruko ,

Das iPhone 6s ist offiziell nicht Wasserdicht. 
Es gibt zwar einige Tests, die zeigen, dass es problemlos ein Wasserbad überlebt, aber ganz darauf würd ich mich auch nicht verlassen.

Kommentar von TheFreakz ,

Theoretisch ist das 6s wasserdicht, ja. Jedes Handy ist bis zu einem gewissen Punkt wasserdicht; jedoch gibt Apple dies nicht an, da Sie sonst Geräte mit Wasserschäden tauschen müssten.

Kommentar von TheFreakz ,

Und von wasserdichte Hüllen war hier NIE die Rede..

Antwort
von Martinrc99, 38

Ja da sie wie gesagt wasserdicht sind. Würde es aber nicht zu lange unter das Wasser stellen (kommt je nach Gerät darauf an) ... Ich würde mich mit einer Auszeichnung zur Hilfreichsten Antwort freuen.

Antwort
von FragaAntworta, 32

Geh lieber mit Deiner Freundin unter der Dusche, und lass das Handy außerhalb der selben.

Antwort
von LordPhantom, 25

Du kannst auch einen PC mit unter die Dusche nehmen oder Zuckerwatte.

Antwort
von Beinhorn, 35

Kann man, sollte man aber nicht. Zumindest dann nicht, wenn einem das Smartphone lieb und teuer ist.

Antwort
von Icetea2095, 38

ja hab ich mit meinem Z3 auch schon gemacht und es lebt noch


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community