Frage von Lisam892, 161

Kann man von der schule fliegen wegen einem tatto?

Bin 15 und würde mir gerne nächsten monat ein tattoo stechen lassen am unterarm aber könnte ich dann von der schule fliegen wegen dem?

Antwort
von Everklever, 56

Kommt drauf an, was dargestellt ist und ob man es sehen kann.

Antwort
von simonjaehn, 36

Kommt drauf an. Wenn da z.b. steht :Alle Ausländer raus" dann kannst du schon fliegen. Ansonsten eigentlich nicht.

Antwort
von EdnaImmers, 30

soweit ich weiß darf keiner dir kein Tattoo stechen - du bist erst 15

Antwort
von Sunnycat, 71

Nein kann man nicht, ist deine Sache.

Antwort
von daCypher, 90

Höchstens wenn es eine sehr konservative Klosterschule ist. Normalerweise fliegt man deswegen nicht.

Antwort
von BelaFarinRod300, 61

Theoretisch darfst du dir mit 15 noch kein Tattoo stechen lassen. Ob du von der Schule "fliegst" weiß ich nicht. Rein gesetzlich gesehen könnten sie natürlich deine Eltern zur Rechenschaft ziehen wie ein 15 jährigem zu einem Tattoo kommt

Antwort
von MysticArms, 35

Du bist 15, das Tattoo bleibt dein Leben lang. Versuch nicht cool zu sein, das ist einfach nur dumm. Spätestens in 5 Jahren bereust du es bis an dein Lebensende

Kommentar von carlos199 ,

Warum soll man immer alles bereuen ich hatte mein erstes tattoo mit 14 finde es immer noch Hammer bin immer noch froh es zu haben

Antwort
von xMuhKuhx, 59

Das denke ich nicht.

Anders sieht das Wahrscheinlich bei Verfassungsfeindlichen Symbolen aus.

Aber generell sollte das kein Problem sein.

Du musst aber auch bedenken, dass viele Lehrer, zumindest meiner Erfahrung nach, sehr konservativ sind und du dadurch einen Nachteil bekommen kannst.

Antwort
von RouvenKing, 58

Kommt darauf an was für ein Tattoo.

Antwort
von HeyMr, 67

Man kann dich deswegen zwar nicht von der Schule verweisen, aber man könnte dich zwingen es zu verbergen, wenn du es z.B. am Gesicht machen lassen würdest, dann könnte ich mir schon vorstellen, dass die Schule da was machen würde...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community