Frage von BartokM, 54

Kann man sein räumliches Vorstellungsvermögen verbessern?

Liebe Psychologen!

Ich habe ein großes Problem mit meinem räumlichen Vorstellungsvermögen. Mein Orientierungs"sinn" ist mir mittlerweile schon peinlich. Auch habe ich größere Probleme mit diesen typischen IQ-Test-Fragen, wenn man sich Würfel dreidimensional vorstellen muss, etc... .

Ist es möglich, das räuml. Vorstellungsvermögen effektiv zu trainieren ?? Wenn ja, was wären die effektivsten Trainingsmethoden?

Habt ihr es persönlich schon mit Erfolg trainiert? Wenn ja: Wie?

Ich weiß ja, dass andere Intelligenzarten eigentlich nicht trainierbar sind und Gehirn-Jogging-Spiele eigentlich nichts bringen (man wird nur im Spiel besser, aber nicht intelligenter).

Danke für das Lesen!

BartokM :)

Antwort
von WalterKovacs, 25

Fahrradfahren für eine bessere räumliche Orientierung

Unsere räumliche Orientierung ist im Kindesalter noch wenig
ausgeprägt. Grund dafür sind häufig die fehlenden Erfahrungswerte, da
wir als Kinder häufig beispielsweise von den Eltern im Auto mit
transportiert werden und dadurch nicht auf unsere Raumvorstellung
angewiesen sind, um zum Ziel zu gelangen. Deshalb ist bei Jugendlichen,
die häufiger mit Fahrrad unterwegs sind, später ein besserer
Orientierungssinn erkennbar gegenüber jenen, denen solche Erfahrungen
fehlen. Auch daher kann es für Kinder in jungen Jahren essentiell sein, das Fahrradfahren zu erlenen, um eigenständig mobil zu sein und Orte selbstständig zu erkunden.

Das Gehirn prägt sich Orte, an denen wir waren, ein und hilft uns
dabei, dass wir uns an ihnen zurechtfinden, sobald wir sie erneut
aufsuchen. Die Merkfähigkeit des Gehirns ist ein tragender Pfeiler, an dessen die Ausgeprägtheit der räumlichen Orientierung
abzumessen ist. Je besser wir uns Dinge merken können, desto einfachen
prägen wir uns Wege, markante Objekte wie Gebäude oder Schilder und
andere Marker wie Gerüche oder Geräusche ein. Um diese aufzuspüren,
bedarf es zudem einer guten Aufmerksamkeitsgabe. All
diese Fähigkeiten lassen sich auch noch im späteren Verlauf unseres
Lebens verbessern. Allerdings nehmen sie im Alter auch spürbar ab.

Antwort
von pikachulovesbvb, 22

Hi,

1) Warum bringen Gehirnjogging spiele nichts?

--> Wenn ich im Spiel immer wieder komplizierte Gleichungen lösen muss, dann kann ich das auch außerhalb des Spieles.

--> Geht es um motorische Fähigkeiten, dann stimme ich dir zu.

schau zu deiner Frage mal hier:

http://www.ausbildungspark.com/einstellungstest/aufgaben-raeumliches-denken/

Antwort
von WhoozzleBoo, 17

Vor einigen Tagen habe ich im Fernsehen gesehen, dass regelmäßiges spielen von Videospielen räumliches Vorstellungsvermögen deutlich fördern soll. Ob das wirklich soviel bringt, weiß ich nicht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community