Frage von innerscream, 223

Kann man etwas machen,dass die Waden dünner werden?

Die meisten die ich sehe haben dünne Beine,wo es aussieht als haben sie keine Waden. Bei mir sieht es aus,als wäre ich übergewichtig und der Speck ist hart antrainiert. Also durch Joggen hab ich zu viele Muskeln an den Beinen bekommen und das sieht einfach dick aus...

Kann ich etwas machen,dass das zurückgeht?.. Ich will generell noch abnehmen?..

Ist die Beinpresse im Fitnessstufio,dann eher ungeignet?.. Und wäre schwimmen dann besser?..

Danke für Tipps oder anderweitiges.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wumpratte, 223

Glaub mir wenn es nur Muskeln sind sehen die Beine nicht dick bzw. du selbst übergewichtig aus. Kenne genug Damen aus der Leichtathletik und da hat keine dicke Beine vom Laufen.

Kommentar von innerscream ,

Hm.. Das sieht aber für mich so dick aus

Kommentar von Wumpratte ,

Ich kenne dich nicht persönlich, es kann natürlich typbedingt sein. Aber du sagtest ja, dass du noch abnehmen möchtest von daher schätze ich das dein KFA nicht so gering ist.

Antwort
von Willer95, 207

Wenn du aus genetischen Gründen dickere Fußgelenke als andere, haben deine Waden automatisch mehr Umfang. Dasselbe gilt beim Handgelenk.

Und Beinpresse solltest du durch Kniebeugen austauschen (10x effektiver).

Antwort
von cmayer1981, 190

Die Waden kräftigen, dass geht, aber die Waden gesondert verkleinern, ist nicht möglich. Durch Unterernährung bzw. Diät baut der Körper nur anteilig Fett und Muskeln ab. Partieller (also gezielter) Abbau ist nicht möglich. Außer, du lässt dir die Unterschenkel eingipsen.

Kommentar von innerscream ,

Aber wenn man abnimmt werden die Beine doch eh dünner oder nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community