Frage von Muster1, 39

Kann man einen Starter für eine kleine Neonröhre bauen der nur 12V benötigt?

Für diese Acrylglas PC's gibt es ja auch Neonröhren mit Startern die nur 12V brauchen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 18

für die acrylglas PC das sind keine neonröhren, das sind kaltlichtkathoden. das ist ein bisschen was anderes. aber vom prinzip her fast das gleiche.

für den betrieb mit 12 volt gibt es keine starter für leuchtstofflampen. weil die spannung einfach zu niedrig ist. hier muss auf eine elektronische schaltung zurückgegriffen werden. stichwort EVG

google mal nach EVG 12V da findest du mit sicherheit was passendes.

lg, Anna

Antwort
von Streamer, 26

Die "Starter" sind aber Inverter, die dauerhaft eine hohe Spannung bereitstellen (CCFL/Kaltlichtkathode https://de.wikipedia.org/wiki/Leuchtr%C3%B6hre )

Leuchtstoffröhren, die für 230V gebaut sind lassen sich nicht mit 12V betreiben. Da müsste man entsprechend einen Inverter bauen, der die 12V hochspannt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten