Kann man einen Diplom Abschluss in Bachelor umwandeln lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das muß die Prüfungskommission des entsprechenden Faches im Einzelfall individuell entscheiden. Wende Dich dafür am Besten an den/die Fachberater(in) des Instituts bzw. der Fakultät. Die/Der kann Dir sagen, wie die Modalitäten sind und was möglicherweise noch auf Dich zukommt. 

Ein Diplom- und Magisterabschluß ist ja von der Wertigkeit und den erbrachten Leistungen her viel höher zu bewerten als ein Bachelor, dennoch ist eine pauschale Umschreibung nicht so einfach. In der Regel werden die Leistungsnachweise/Prüfungen, die während des Magister-/Diplomstudiums erworben wurden, umgerechnet in die gemäß der Studienordnung benötigten Module des Bachelorstudiengangs und es erfolgt meist eine Einstufung in ein höheres Fachsemester des Bachelorstudienganges und es muß noch die Bachelorarbeit geschrieben werden.

Welche Leistungen des alten Studienganges anerkannt werden und ob noch eine Bachelorarbeit geschrieben werden muß, entscheidet jedoch wie gesagt der Prüfungsausschuß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht nicht. Bachelor und Diplom sind zwei verschiedene Abschlüsse.
Außerdem ist es total unlogisch aber darüber willst du ja nicht diskutieren.:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte man das tun? Das wäre, wie ein Abitur gegen einen Hauptschulabschluss einzutauschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Ich denke nicht. Es sind unterschiedliche Abschlüsse.

Aber mich würde schon interessieren, warum du das willst. Kannst du sonst keinen Master machen?

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yingfei
15.07.2016, 00:12

Das ist kein Argument. Ein Diplom berechtigt wie der Bachelor dazu einen Masterabschluss zu erwerben.

1
Kommentar von JuliaHutarm
15.07.2016, 09:54

war nur geraten ^^

1

Was möchtest Du wissen?