Frage von gmfrank, 52

Kann man eine USB-Endoskop-Kamera 'wlanfähig' machen?

Hallo,

vielleicht ist meine Frage etwas kurios, aber ich versuch's einfach mal... ;-)

Also - ich habe eine USB-Endoskop-Kamera (mal 'nen Abflussrohr damit kontrolliert) und neulich zufälligerweise festgestellt, dass man mit der Kamera super Vögel beobachten kann.

'Schema': Kamera in den Garten an Läppi angeschlossen und 30 Minuten aufgenommen, 'später' angeguckt.

Stimmt, klingt ein bissl umständlich. Deshalb meine Idee, die Kamera 'irgendwie wlanfähig' machen. In etwa: USB in ein 'funkendes Etwas' stecken und drinnen gemütlich sogar live beobachten. Ist das möglich?

Bitte um 'kostengünstige' (max. 30-40 Euro) Ideen. Falls wichtig - ein Stromanschluss wäre gegeben.

Vielen Dank und schöne Grüße :o) Frank

Antwort
von Denno2015, 52

Theoretisch ist es sicherlich möglich.
Das Praktisch umzusetzen wird warscheinlich sehr schwer, da du wie bei einer richtigen WLAN Kamera die ganzen Bestandteile brauchst und die einzeln zu bekommen und richtig zu verwerten würde wahrscheinlich das Budget bei weitem überschreiten.

Antwort
von Oulthool, 43

Es gibt auch sehr lange USB Kabel. Günstig und wirkungsvoll :-)

Mit dem W-Lan ausrüsten erweist sich als eher schwierig weil dafür einfach die Schnittstellen in jeder Hinsicht fehlen...

Antwort
von Seanna, 40

Warum nutzt du nicht die Technologien, die für Quadrocopter benutzt werden? Out of the box.

Antwort
von illerchillerYT, 28

Bluetooth geht doch auch;) OTG Adapter und die beiden Handys koppeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten