Kann man ein kühlgefrierschrank als Kühlschrank benutzen wenn mann den Grad runter stellt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wahrscheinlich eher nicht.

der trick bei einem kühlschrank ist, dass er nicht aus versehen was einfriert und dennoch zuemlich dicht am nullpunkt arbeitet.

dazu bedarf es einer genauen und schnellen regelung.

da es bei einem tiefkühlschrank erst mal kaum auswirkungen hat, ob seine temperatur zwischen 18° und 22° schwankt, sind die regelungen dazu gröber und für deine zwecke ungeeignet.

zudem wirst du die  temperatur wahrscheinlich nicht in den positiven bereich stellen können.

und wenn doch, ist es einen versuch wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barchenn
08.12.2015, 14:29

Wie würde es eigentlich sein wenn ich die Tür auflassen würde vom kühlgefrierschrank?

0

Hallo Barchenn,

das ist überhaupt kein Problem, stecke den Stecker des Gefrierschranks in eine Zeitschaltuhr, dann musst Du nur noch austüfteln, wie die Schaltintervalle eingestellt werden müssen, um in den Plusbereich (+2-8 °C) zu kommen!

MfG

norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na kommt drauf an bis zu was für ner Temperatur du den einstellen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barchenn
08.12.2015, 14:28

Das sind nur zahlen eingegeben hab auf Stufe 3 und die Sachen werden eingefroren. Ob bei Stufe 1 es nur gekühlt wird? 

0