Frage von nnooname, 73

Kann man diese Lauchzwiebeln noch zum kochen gebrauchen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, 73

Im Prinzip schon, nur wird nicht mehr viel übrigbleiben. Du musst alles Welke und Vertrocknete entfernen, und was dann noch bleibt, kannst du noch verwerten.

Kommentar von Pangaea ,

Vielen Dank für das Sternchen!

Antwort
von Clipmaus, 58

Hallo,

Lauchzwiebeln kann man auch zum kochen verwenden! Allerdings sehen sie schon echt vergammelt aus ! Alles was verwelkt ist entfernen.

Zwiebelende abschneiden. Den Rest kannst Du kleinhacken und gut verwenden. In Suppen , Saucen , Eintöpfen oder auch im Salat-Dressing!

Ich schneide sie auch klein. Wenn ich nicht viel verbrauche , so gebe ich die Reste in ein Einwegglas , welches ich dann mit Öl auffülle. Im Kühlschrank hält sich diese Vorbereitung mindestens 1 Woche!

GLG und einen guten Start ins Wochenende, wünscht dir , clipmaus:-))

Antwort
von Pummelweib, 28

Toll sieht es nicht mehr aus, aber den Innenteil kannst du noch verwenden.

Du kannst es frisch geschnitten einfrieren, oder vorkochen und dann einfrieren und bei Bedarf entnehmen, mache ich auch so.

Hier findest du Rezepte: http://www.bing.com/search?q=Rezepte%20mit%20Lauchzwiebeln&pc=cosp&ptag=...

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von adventuredog, 46

entferne die welken Blätter, den Rest kannst du dann noch verwenden.

Antwort
von putzfee1, 27

Ja klar. Den hinteren verwelkten Teil und die äußeren Blätter ab machen. Alles, was noch schön aussieht, kannst du auch noch verwenden.

Beim nächsten Mal sofort klein schneiden und einfrieren, dann kannst du immer nach Bedarf entnehmen. Beim Kochen kannst du die klein geschnittenen Lauchzwiebeln gefroren verwenden.


Kommentar von Pangaea ,

Das ist ein sehr guter Tipp, darauf bin ich noch gar nicht gekommen ... Danke!

Kommentar von Treueste ,

Das mache ich auch gerne :-)

Und sie sind in Null komma Nichts aufgetaut. Auch im Salat.

Antwort
von Jewi14, 50

Ehrlich gesagt, sehen ich sehr alt aus und ich frage mich, ob der Mülleimer nicht eher der richtige Platz ist. 

Sicherlich bin ich gegen Lebensmittelverschwendung, aber bei den Zwiebeln würde mich nicht wundern, wenn die innen schon matschig und schimmelig sind. Daher mal aufschneiden und genau kontrollieren.

Kommentar von Ruehrstab ,

Nein, Jewi, das stimmt einfach nicht: Du siehst nämlich überhaupt nicht alt aus. :)

Kommentar von Jewi14 ,

Mein Bekannter arbeitet ehrenamtlich bei einer Tafel, bei solchen welken Gemüse wird erst gar nicht rumdiskutiert, das wird gleich entsorgt.

Aber nun wieder scherzhaft: Meinte natürlich "die". War eine harte und ätzend warme Nacht, habe schlecht geschlafen.

Kommentar von Ruehrstab ,

Steht Dir ...

Alles Gute noch !

Antwort
von adianthum, 15

Ich bin bei der Verwendung solcher Lauchzwiebeln eher schmerzfrei.

Wurzeln abschneiden, das Welke umzu runterziehen und dann schnippeln und verwenden.

Ich würde sie sogar noch für Salat hernehmen. Von ein bisschen schimmel ist noch keiner gestorben- ausserdem mach ich eventuelle Schimmelstellen vorher sowieso ab.

Antwort
von Mondlachen, 55

Ich würde die Stangen großzügig kürzen. Das Welke weg, den Rest kannst du noch verwenden. Guten Appetit.  

Kommentar von Treueste ,

Muss aber sehr großzügig sein. Ist da nicht sogar Schimmel zu sehen?

Antwort
von danitom, 9

Ich würde sie auf keinen Fall mehr verwenden, da an einigen Stellen bereits Schimmel zu sehen ist und somit ist der ganze Stiel mit Knöllchen bereits vom Schimmel befallen.

Also weg werfen, bevor ihr euch etwas einfangt.

Antwort
von shadow96er, 41

Sehen ziemlich welk aus, finde ich.

Wie alt sind sie denn?

Kommentar von nnooname ,

Weis ich nicht das ist ja das Problem. Kenn mich da nicht aus :D
Also soll ich lieber frische nehmen?

Kommentar von shadow96er ,
entferne die welken Blätter, den Rest kannst du dann noch verwenden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten