Frage von Trayzer, 63

Kann man bei Amazon bestellen und einen Monat später bezahlen wenn man es abklärt?

Also ich bin gerade am überlegen ob ich mir ne ps4 bestell und weiß ne ob wenn man da anruft und fragt ob man ein zaungsaufschub macht ob die damit einverstanden sind also tollerant sind :) Vllt. Hat jemand von euch schonmal die Erfahrung gemacht oder wisst vllt. Das system von amazon oder so :)

Weil ich weiß z.B. das man bei engelbert strauss (arbeitsklamotten) das es da schon auf der homepage steht das man 30 tage später zahlen kann und wenn man nach 30 tagen den schreibt ob ein zahlungsaufschub zum nächsten monat geht das die es dann in der regel auch machen :)

Bitte mur ernsthafte antworten danke :)

Antwort
von turnmami, 34

Neukunden können auf Rechnung nur bei amazon direkt einkaufen.(keine Drittanbieter)  Allerdings nur bis zu einem Warenwert von 100 Euro. 

Wie wäre es einfach mal die Geschäftsbedingungen von Amazon zu lesen??

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 36

Nein, das geht NICHT.
Amazon ist in vielen Punkten sehr kundenfreundlich und kulant, aber wenn's um die Bezahlung geht, da sind die knallhart und kennen kein Pardon.

Normalerweise akzeptieren die nur Zahlungswege, wo Amazon bereits zum Zeitpunkt des Versands das Geld bekommt (Kreditkarte / Lastschrift)
Und bei "Zahlung auf Rechnung", was Amazon nur nach Bonitätsprüfung beim Kunden akzeptiert, muss SOFORT nach Erhalt der Ware gezahlt werden.

Treten Probleme bei der Bezahlung auf, z.B. wenn das Konto nicht gedeckt ist, oder die Rechnung nicht sofort bezahlt wird, dann setzt Amazon ruckzuck die entsprechenden Instrumente in Gang, z.B.
► Mahnbescheid
► Inkasso
► Gerichtsvollzieher
Das bedeutet für den Kunden viel Ärger und Gebühren, unter Umständen sogar ein Schufa-Eintrag, der noch lange nachwirken kann :-(

Also bestell NICHT, bevor du das Geld hast!

Antwort
von Allexandra0809, 19

Eine PS4 ist nicht lebensnotwendig, also bestell Dir das Teill, wenn Du zahlen kannst.

Hast Du das Geld nicht sofort bei Bestellung, wird es um sehr viel teurer, da noch einige Gebühren dazukommen.

Expertenantwort
von Wissensdurst84, Community-Experte für Amazon, 33

Du hast vier verschiedene Möglichkeiten bei Amazon zu zahlen. Zum einen durch Geschenkgutscheine, die bekommst du in 25 oder 50 Euro Karten an jeder Tankstelle oder größerem Discounter. Diese kannst du dann einlösen und bezahlen. Weiterhin per Kreditkarte, dass setzt vorraus, dass darauf Guthaben oder ein entsprechendes Limit vorhanden ist. Dann per Lastschrift, die an die Bonität geknüpft ist, du solltest also keine negativen Einträge haben, da Amazon dieses dann ablehnen kann als Zahlungsart und letztendlich bei einigen, aber nicht allen, Anbietern die Möglichkeit per Rechnung zu zahlen, wobei hier gesondert noch intensiver die Bonität geprüft wird um einen Zahlungsausfall zu vermeiden.

Zahlung später, bei platzen einer Lastschrift oder nicht bezahlen einer Rechnung wäre mit erheblichen Problemen verbunden, die noch mehr Kosten auslösen würden.

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community