Frage von Meloole, 62

Kann man auch ohne den Filter vom Staubsauger staubsaugen?

Antwort
von JanRuRhe, 37

Mir stellt sich die Frage warum sollte man?
Wenn der Filterbeutel voll ist und gerade kein Ersatz da ist: mit scharfem Messer aufschlitzen, ausleeren, und mit gutem Gewebeklebeband luftdicht den Schlitz wieder verschließen. Da der Staubbeutel auch außen etwas staubig ist, musst du ein Mal Klebeband opfern und es aufdrücken und wieder entfernen( vorsichtig, damit der Filter nicht weiter einreißt )

Antwort
von priesterlein, 41

Ja, kann man, aber es nutzt nichts, da dann alles ungefiltert wieder rauskommt und nichts den Dreck sammelt.

http://www.chip.de/artikel/Staubsauger-kaufen-Das-sollten-Sie-wissen\_63119730.h...

Antwort
von guenterhalt, 26

es gibt bei den meisten Staubsaugern zwei Filter.
Der eine ist bei herkömmlichen Saugern die Filtertüte, in der sich der Staub aufgefangen werden soll.
Die Saugluft muss durch diese Tüte bzw. den Beutel hindurch. Je dichter der Beutel ist, um so weniger Luft kommt auch hindurch und um so schlechter ist die Saugleistung.
Man wird also Tüten oder Beutel verwenden müssen, die nicht ganz so dicht sind. Folglich werden auch einige Staubpartikel durch die Tüte hindurch gesaugt.
Damit die nicht hinten wieder aus dem Staubsauger wieder herauskommen, gibt es einen weiteren Filter, der je nach Form des Staubsaugers gestaltet ist. Oft sind es schmale Papierstreifen oder auch so etwas wie auswaschbarer Filz.

Verzichtet man auf den Staubsauger-Beutel, denn hat man später (wenn die Luft zur Ruhe gekommen ist) z.B. den Dreck vom Teppich fein im Zimmer verteilt. Im Fußball würde man das Selbsttor nennen.

Beim 2. Filter ist das nicht so schlimm. Der grobe Schmutz bleibt im Beutel und die kleinsten, oft nicht erkennbaren Teilchen sind erst einmal als Schwebeteilchen in der Raumluft.

Da kann man auch mit den besten Filtern nicht verhindern, denn ein Sauger erzeugt hinten eine Abluft  und die wirbelt immer auch den Staub,  der  überhaupt nicht durch den Staubsauger hindurchgegangen ist, auf.

Welchen Nutzen so ein 2. Filter hat? Schaden kann er nicht.

  

Antwort
von PlaystarDE, 44

Man kann es sicher machen, aber es wird ja Gründe haben warum der Filter angebracht ist. Er filtert ja Dinge die ansonsten nicht rein gehören. Je nachdem wie teuer der Staubsauger war würd ich mir das gründlich überlegen :D

Antwort
von elenore, 18

"Kann man auch ohne den Filter vom Staubsauger staubsaugen?"........kann man schon......aber mehrmals durchgeführt wird es dem Motor nicht gut tun......dann wird die Reparatur teuer!!!

Hatte ich keine Tüten mehr, dann Handschuhe an und die Fülle aus der Tüte ziehen, dann ist sie fast geleert wieder einsetzbar!!! 

Antwort
von heidemarie510, 25

Wenn es ein Staubsauger mit Filter Tüten ist, um Gottes Willen nein! Der ganze stasub geht in den Motor und dann kannst Du Dir ja denken, was dann passiert!

Antwort
von backtolife, 30

klar aber dann bläst es den ganzen dreck hinten wieder raus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community