Frage von Bdjdjdhsjdkdks, 68

Kann ich von einem Unterrichtsfach befreit werden wenn ich angst davor habe ?

Hey ich bin grade in der 12 klasse und habe mega angst vor einem Fach in der Schule. Theoretisch gesehen kann ich das leider nicht abwählen was ich aber am liebsten würde. Das Problem ist das ich 1.sehr schlecht in dem Fach bin und 2.sehr krasse angst habe da überhaupt hin zugehen. Ich drücke mich ständig vor dem Gach,sodass sich meine fehlstunden immer mehr vermehren,zudem fang ich an schon mir den kopf tage davor zu zerbrechen und mache mir angst. Weiss vlt einer von euch ob ich aus dem grunde dass meine psyche zu sehr belastet wird von diesem Fach befreit werden könnte ?

Antwort
von LiselotteHerz, 19

Sollte es sich um deutsch, englisch, Mathematik oder eines der anderen Hauptfächer handeln, musst du am Unterricht teilnehmen. 

Gibt es bei euch evtl die  möglichkeit, den Kurs zu wechseln, also bei einem anderen Tutor? Frag doch mal bei dem Schulleiter. Eventuell wäre dir damit ein Stück geholfen und du solltest Nachhilfe in Anspruch nehmen... Alles Gute. Lilo 

Antwort
von Zumverzweifeln, 39

Die Angst zeigt den Weg!

Geh hin, drück dich nicht. Weglaufen ist keine Lösung.

Und natürlich gibt es keine Befreiung- sonst wären die Klaasen in Mathe leer!

Antwort
von Akka2323, 53

Das geht nicht. Dann musst Du die Schule wechseln und in eine andere leichtere Schulform gehen.

Antwort
von TheTrueSherlock, 53

Vor welchem Fach und warum hast du so Angst davor? Ist die Lehrkraft streng und findest du den Unterricht mit der total unangenehm oder ist es etwas anderes?

Kommentar von Bdjdjdhsjdkdks ,

Ich habe dieses fach auf der nachbarschule und mein kurs ust total eckelhaft die lachen einen aus reden über einem und akzeptieren uns nicht ich habe kein vertrauen zu ihnen und habe deswegen auch mega angst beiträge zu leisten weil ich vor der reaktion angst hab und als ich das mal dem lehrer gesagt hab hat der mich auch nur verständnislos angesehen und runter gemacht 

Kommentar von Zumverzweifeln ,

Verstehe ich gut!

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Oh weh. Kannst du nicht in einen anderen Kurs / eine andere Klasse? Sprich mal mit der Vertrauenslehrerin oder dem Direktor darüber! Auch wenn du gerne davon befreit werden willst, ist vermeiden nicht die beste Taktik :/

Antwort
von Generation99, 41

Nein ist nicht möglich. Fächer die du nicht abwählen kannst musst du nämlich ins Abitur einbringen und da wird auch für dich keine Ausnahme gemacht.

Antwort
von Adlerblick, 8

Nein, befreit werden kannst davon nicht. Du kannst lediglich mal ein Gespräch mit dem Vertrauenslehrer führen und ihm die Situation schildern. Außerdem würde ich Dir zu einem Besuch beim Schulpsychologen raten.

Um welches Fach handelt es sich denn und warum hast Du Angst davor?
Bist Du meistens schlecht vorbereitet in dem Fach oder liegt Dir die Lehrkraft nicht besonders?

Wie sieht es mit Deinem Konzentrationsvermögen aus? Hast Du Probleme damit in dem Fach?

Antwort
von SebRmR, 14

Gibt es nur eine Möglichkeit, dieses Fach zu besuchen?
Wenn dieses Fach in deinem Jahr noch zu einer anderen Zeit unterrichtet wird, mit dem Stufenleiter (oder wie es bei euch heißt) reden, Lage schildern und bitten, den Kurs wechseln zu dürfen.

Antwort
von AnnnaNymous, 41

Ach, ich habe auch so Angst vor Mathe, Deutsch, und Geschichte

Du brauchst professionelle Hilfe, eine Abmeldung wird Dir nicht weiterhelfen und ist auch nicht möglich.

Antwort
von SgtMillner, 25

Nein das funktioniert nicht.

Antwort
von 1900minga, 12

Nein kannst du nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten