Frage von blvckf, 23

Kann ich gemachte nägel selbst kürzen?

Hallo ich war vorgestern im nagelstudio und irgendwie find ich sie doch zu lang jetzt...ich weis das is doof,aber kann ich sie selbst noch kürzen und dann pfeilen??? (Das sind nicht meine eigenden nägel also halt ja gemachte) mit gel

Antwort
von clnasca, 3

Also ich mache meine Nägel generell selber, zwar erst seit 2 Monaten, aber auch vorher habe ich sie nicht im Studio machen lassen sondern bei der mutter von meinem freund (da habe ich sie kostenlos bekommen weil sie die ganzen Sachen eh noch über hatte)
Ich würde sie an deiner Stelle nur vorne etwas abfeilen. Auf keinen Fall mit dem Zwicker ran gehen. Das kann unschön ausgehen.
Wenn du sie mit der Feile nicht so hin bekommst wie du sie magst, geh nochmal in das Studio :)

Antwort
von miboki, 7

Bitte nicht selber kürzen. Durch die Spannung kann der Naturnagel schmerzhaft brechen und dauerhaft geschädigt werden. Du kannst versuchen, mit einer guten Feile (keine Metallfeile) die Nägel kürzer zu feilen. Da dabei der Aufbau - der Nagelschwerpunkt verändert wird, Kanadas natürlich auch zu Problemen kommen. Besser wäre es, am Montag im Studio die Fachfrau da ran zu lassen. 

Kommentar von blvckf ,

Die sind ja schon lackiert

Kommentar von miboki ,

Was hat das damit zu tun? Je nach Länge wurde bei Kunstnägeln der Schwerpunkt modelliert. Ändert sich die Länge, liegt der Schwerpunkt falsch und kann brechen. Und der Naturnagel kann dann ebenfalls brechen bzw. einreißen. Das tut weh und kann im schlimmsten Fall nicht mehr verheilen. 

Antwort
von Annika267, 4

Kannst du vorne mit einer groben Nagelfeile etwas kürzen ja, aber wenn du nicht geübt bis dann kann es auch schnell zerkratzen also lieber noch mal hin

Antwort
von derhandkuss, 4

Du kannst die auf jeden Fall selbst kürzer feilen.

Antwort
von Virginia47, 4

Kannst du vorsichtig kürzer feilen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten