Frage von ichirukiDango, 57

Kann ich ein Jahr Schule aussetzen wegen einem Klinikaufenthalt?

Also ich habe vor wieder in die Klinik zu gehen wegen einer psychischen Störung und habe aber Angst, dass ich dann von der Schule fliege, da ich das Jahr davor schonmal wiederholen musste, weil ich das erste Halbjahr auch in einer Klinik war. Und nun möchte ich gerne wissen ob es möglich wäre in meinem Fall die 9. Klasse sozusagen zu wiederholen ohne das ich dann auf die Hauptschule müsste. Also nach dem Klinikaufenthalt die restlichen Monate auszusetzen oder so.... Weil ich kann mir wie gesagt kein weiters wiederholen mehr leisten.

Antwort
von Nemo84, 36

Nein, das ist gar kein Problem.
Natürlich kannst du aus gesundheitlichen Gründen ein Jahr aussetzen, dafür fliegst du von keiner Schule.

Meine Freundin hat auch wegen einer größeren Operation die 11. Klasse zur Hälfte verpasst und deshalb wiederholt.

Geh du in die Klinik und schau dass es dir wieder gutgeht, das hat höchste Priorität!


Kommentar von ichirukiDango ,

Danke für die Antwort, dass hilft mir echt weiter :3

Kommentar von Nemo84 ,

Freut mich. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community