Frage von hellothere1234, 61

Kann ich eine schwarze Bluse zum Vorstellungsgespräch tragen?

Hallo, ich wollte mich in einer Kunstgallerie vorstellen (Praktikum) und habe eine Frage was ich anziehen soll. Ich dacht an eine graue Hose, schwarze Schule und eine schwarze Bluse. Oder geht letzters gar nicht? Ich habe auch eine hellblaue. Was meint ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 47

Hallo :)

Beide Blusenfarben sind eigentlich super geeignet für das Vorstellungsgespräch --------> ich tendiere aber dennoch eher zu hellblau, weil das mMn doch etwas frischer, freundlicher, weniger streng & trotzdem immernoch sehr seriös aussieht. Ansonsten probiere vllt. mal vor dem Spiegel aus, wenn du dir noch unsicher sein solltest.

Wünsche dir dem ungeachtet viel Freude & Erfolg :) Sowie ein schönes Wochenende!

Antwort
von OwenHunt, 48

Ich würde die hellblaue nehmen, solange sie professionell aussieht. Bei der schwarzen siehts sonst möglicherweise nach Beerdigung aus.

Antwort
von Kemeto, 42

Das kommt natürlich darauf an, wie schick diese Galerie ist, aber an sich hört sich das nicht falsch an.

Vielleicht kannst du ja ein Bild von der Kombination hochladen, damit man sich etwas besseres darunter vorstellen kann. :)

Antwort
von PrincessGaGaLis, 44

Ich denke das passt, allerdings kann es auch zu dunkel aussehen. Also nach Beerdigung etc. 

Vielleicht sieht die blaue dann doch besser aus. 

Schau welche der beiden Blusen du am besten findest & in welcher du dich am wohlsten fühlst. :) 

Antwort
von 281101, 43

Also ich persönlich finde dass es eigentlich ganz cool ausschaut es ist klassisch aber ich habe trotzdem modern aus 😁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community