Frage von toneRing, 95

Kaninchen setzt sich immer in den eigenen kot?

Meine Kaninchen setzen sich immer in ihren blinddarmkot. Und der hängt dann dauernd am popo. Der blindsarmkot ist normal ( nicht flüssig) und manchmal fressen sie ihn. Sie kriegen viel Gemüse und Gräser sowie Kräuter und auslauf.

Woran liegt das dass die sich da immer den Kot "festsitzen" ?? Habt ihr das auch bei euren nins beobachtet ? Ich muss das immer sauber machen was manchmal schwer ist bei den zappeligen^^ Was würdet ihr raten?

Expertenantwort
von Sesshomarux33, Community-Experte für Kaninchen, 63

Hallo, 

bist du dir sicher das es Blinddarmkot ist? Kannst du es beschreiben? Es wird auch oft mit Durchfall oder einer anderen Kotform verwechselt. Letzteres sind auch mehrere Köttel zusammen "gepresst", nur nicht so deutlich wie beim Blinddarmkot. Beim Blinddarmkot sind sie ja wie Weintraubenreben. 

Wenn es wirklich Blinddarmkot ist: Hast du am Futter was verändert? Kaninchen nehmen über Blinddarmkot Nährstoffe auf. Das passt sich ja an. Wenn du z.B nur Gemüse fütterst und dann Wiese anfütterst, dann kann es passsieren das in nächster Zeit viel Blinddarmkot liegen bleibt. Haben wir schon öfters bei Kaninchen aus schlechter Haltung beobachten können oder auch wenn unsere nach dem Winter wieder Wiese bekommen. Das geht normal wieder weg. 

Was für Heu fütterst du? Bei einzelnen Sorten habe ich schon öfter´s im Kaninchenforum gelesen, dass viele Fellnasen mit BDK reagierten. 

Wie oft verfütterst du Kräuter?

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Kommentar von toneRing ,

Also es ist sicher BK. weil man die beeren auch sieht und mein Kaninchen Sitz es immer fest bzw die anderen auch. Heu kriegen sie immer das gleiche sie fressen : dill Petersilie Karotten Salat banane, gurke, ( ab und zu) paprika, tomate, und heu. ist eig immer gleichbleibend. von Basilikum gibt's Durchfall deswegen gibt's den nicht mehr.

Kommentar von toneRing ,

Das heu ist halt Heu von fressnapf. so wiesenheu

Kommentar von toneRing ,

ah und Kartoffel fressen sie auch sowie karottenkraut

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Bitte keine Kartoffeln, das ist ungesund, u.u sogar giftig. Bei ungeeigneten Futter kann BDK auch kommen. 

Antwort
von Branko1000, 66

Genau das Problem hatte ich auch. Ich konnte fast täglich von meinen Kaninchen den Hintern säubern.

Bei mir lag es aber an einem Leckerchen.

Antwort
von Adrian593, 49

Blinddarmkot? Den gibt es nicht, einfach ganz normaler Kot. Das ist normal, wenn der Kot viele Vitamine und Mineralien enthält, essen sie ihn auch! Beste Grüße,Adrian13J:)

Kommentar von toneRing ,

doch den gibt es bei kaninchen. Bitte richtig informieren

Kommentar von monara1988 ,

Wie kommst Du drauf das es keinen Blinddarmkot gibt? Es gibt  ihn!! XD

Der Blinddarmkot enthält Nährstoffe die sie fressen (müssen) und der normale Kot ist wie unserer auch: der wird nicht gegessen! XD Wenn Kaninchen den normalen Kot doch essen, dann stimmt was ganz gewaltig nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten