Frage von ACKask, 15

Kampftaucher/Minentaucher mit Rot-Grün-schwäche?

Hallo, ich hätte Interesse an einer Ausbildung zum Kampfschwimmer oder Minentaucher bei der Marine. Jedoch leide ich leider an einer ausgeprägten Rot- Grün Schwäche. Habe ich trotzdem überhaupt eine Chance.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 19Sunny96, 5

Grundsätzlich stimmt es nicht, dass du T1 gemustert werden musst um bei den Kampfschwimmern mitspielen zu dürfen. Ein Gerücht, das sich leider hartnäckig auch innerhalb der Truppe hält. Bist du T II, bist du tauglich. Es wird geschaut, woran die T II Musterung liegt. Ist es beispielsweise einfach die Körpergröße, ist es dir unter Umständen noch möglich auch mit TII noch Kampfschwimmer zu werden.
Die Rot-Grün-Schwäche gilt es näher zu differenzieren. Ist es eine Schwäche (Prot-/Deuteranomalie) oder handelt es sich tatsächlich um eine Blindheit (Prot-/Deuteranopie)? Der Arzt wird das genauer spezifizieren. Sollte es sich tatsächlich darum halten, wird dir diese Verwendung mit ziemlicher Sicherheit verwährt. Die Entscheidung obliegt aber dem Arzt bei der Musterung.

Antwort
von Jerischo, 5

Für Spezialeinheiten der Bundeswehr musst du T1 gemustert werden.
Das wirst du mit Rot-Grün-Schwäche nicht.

Antwort
von BobbyFozzie, 3

Bezweifle ich

Antwort
von anja199003, 6

unter Wasser spielen Farben eh keine Rolle. Von daher sollte Deine Farbschwäche kein Problem sein.

Kommentar von ACKask ,

Es handelt sich um eine Eliteeinheit. Darum denke ich, dass es schon eine Rolle spielen kann

Kommentar von anja199003 ,

Farben sind unter Wasser nur bis ca. 5 Meter unverfälscht. Dann verschwinden sie sukzessive. Vielleicht bist Du mit Deiner Farbschwäche sogar den anderen überlegen, da Du es gewöhnt bist, Farben nicht klar zu erkennen. Ich glaube, Du wirst kein Problem haben.

Antwort
von DerKingShalidor, 6

Ab einer Wassertiefe von ca. 10 Metern kannst du rot sowieso nicht mehr erkennen. Deshalb konnte es klappen :D

Kommentar von ACKask ,

Man arbeitet ja auch über Wasser. Kampfschwimmer verbringen nur 30% im Wasser und sind eine Eliteeinheit.

Ich finde dazu einfach nichts

Kommentar von DerKingShalidor ,

Na dann könnte es Schwierig werden...

Aber an deiner Stelle würde ich mich einfach mal bei einer Ausbildungsstelle melden und nachfragen. Du weißt ja fragen kostet nichts. :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten