Frage von lily12358, 73

Ist Zitronensaft eine Säure oder eine saure Lösung und kann mir jemand die Begründung erklären?

Ich habe bald eine mündliche Prüfung in Chemie und genau diese Frage kam einmal in meinem alten Test dran , kann mir jemand die Frage bitte beantworten ?
Also ich hatte Säure geschrieben und das wurde als falsch gekennzeichnet. Aber warum ist es eine Säure Lösung ?
Danke im Voraus !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Internetwaise, 51

Weil nur ein Bestandteil des Zitronensaftes - nämlich die Zitronensäure - tatsächlich eine Säure ist.
Zitronensaft besteht schließlich aus mehr als nur einem Bestandteil.

Kommentar von ponyfliege ,

in zitronensaft gibts mehr als eine säure...

gilt ja auch als guter vitamin c spender - oder nicht?

Kommentar von lily12358 ,

Oh habe mich vertippt
Die Frage wäre " warum ist es Eine SAURE Lösung ?

Kommentar von Internetwaise ,

Einfach weil Zitronensaft aus 90% Wasser und 10% Zitronensäure besteht...
(Die Prozentwerte stimmen sicher nicht, aber so in etwa - Zitronensaft ist kein Reinstoff, darum gehts)

Antwort
von Elfi96, 42

Zitronensaft ist eine saure Lösung, denn Zitronensaft ist etwas anderes als  Zitronensäure. Im Zitronensaft ist zwar auch die Säure der Zitrone  enthalten, jedoch  verflüssigt. 

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/101038,0.html

LG

Kommentar von lily12358 ,

Beste Antwort danke !

Antwort
von ponyfliege, 34

vergleiche mal, was in reiner zitronensäure alles drin ist - und aus welchen bestandteilen zitronensaft besteht.

dann kommst du von allein drauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten