Ist es normal, dass ich benutztes Besteck eklig finde?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Mir geht das schon lange so, ich habe sogar ab 16 meine Wäsche separat gewaschen, weil ich nicht wollte, dass sich da was "vermischt". Wenn z.B. meine Mutter "schnell einen Schluck" aus meinem Glas trinkt, war's das für mich und ich muss es unauffällig weg tun. Bei meinem Partner und meinem Kind (und manchen Freunden) macht es mir nichts aus. Allerdings würde ich mich niemals in das gebrauche Badewannenwasser eines anderen setzen, egal, wer das ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist für mich eigentlich normal, wird bei uns auch so gemacht. Wäre komisch aus benutztem Glas zu trinken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Freunden gehste in das drecks Wasser aber du ekelst dich vor dem Besteck deiner Eltern?

Für mich unnormal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kichererbse96
23.03.2016, 17:24

Nein! Bei meinen Eltern gehe ich nicht in das Badewasser, bei Freunden aber auch nicht!

0

Ich gehe auch nicht in das selbe Badewasser (Wanne) von meinen Eltern, weil mich das anekelt.

Das musst Du auch nicht.

Wird bei Euch das Geschirr und Besteck nicht abgewaschen?

von ihnen benutztes Besteck zu verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer zu steril lebt wird anfälliger für Krankheiten, die Wiederstandsfähigkeit wird herab gesetzt. Unser Immunsystem muß sich ständig erneuern können.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich verwundert es dass sie in das Badewasser von ihren Freunden steigen. Sind sie mehr mit ihren Eltern zusammen oder mit ihren Freunden; denn dies hängt von dem sozial kulturellem Verhältnis zwischen Eltern und Kind ab. Ich verstehe sie, denn diese Probleme haben relativ viele junge Leute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Baden - das verstehe ich, beim Besteck oder Glas - da nimm doch frisches Glas und Besteck. Er habt doch mehr als nur 2 Gabeln, 2 Löffeln, 2 Messer und 2 Gläser. Ich würde mir deshalb nicht viel Gedanken darüber machen, wenn es dich anekelt, dann ist es halt so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist das so ,dass ich jetzt nicht aus dem gleichen badewasser dusche oder von dem gleichen besteck esse aber ich trinke auch aus dem gleichen Glas von meiner Familie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist total normal! Ich fühle mich genau so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es eher umgekehrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?