Frage von JulienTG, 61

Ist es möglich, dass man auf 2 verschiedene Anschlüsse 2 verschiedene Internet-Anbieter nutzen kann?

Ist es möglich, dass man auf 2 verschiedene Anschlüsse 2 verschiedene Internet-Anbieter nutzen kann?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 30

Hallo JulienTG,

generell funktioniert das. Es müssen aber zwei Leitungen für dein Haus
/ deine Wohnung verfügbar sein.

Dann kannst du auch zwei völlig voneinander
unabhängige Anschlüsse beauftragen. Allerdings zahlst du dann auch doppelt.

Was hast du denn genau vor?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von franzhartwig, 23

Ja, das kann man machen.

Wenn Du aber meinst, man könnte beide Anschlüsse parallel mit einer Anwendung nutzen und so seine Bandbreite erhöhen, muss ich Dich enttäuschen. Das geht nicht.

Wenn Du meinst, Du könntest mit einem Rechner mit verschiedenen Anwendungen beide Anschlüsse parallel nutzen und so die Bandbreite erhöhen, muss ich Dich auch enttäuschen. Das geht zwar, aber nicht mit haushaltsüblichen Geräten.

Antwort
von Kuno33, 29

Wenn Du beide Anschlüsse getrennt verwendest, ist es noch recht einfach. Ggf. benötigst Du dann zwei getrennte Telefonleitungen. Natürlich kannst Du auch z. B. Mobilfunk und Festnetz oder Kabel oder Satellit kombinieren. Es könnte nur etwas teurer werden.

Antwort
von FragendesWeb, 20

ja klar!

Zum Beispiel DSL von der Telekom und Kabel-Internet von Unitymedia und On-Top als Fall Back noch LTE über einen Router.

Antwort
von Nemesis900, 19

Wenn du 2 Leitungen hast dann kannst du auch 2 Anbieter nutzen. 

Antwort
von Weeprome, 31

Wie? Normalerweise hat man pro Haushalt einen Anschluß d.h. auch nur eine Leitung. Und dann geht nur ein Anbieter

Kommentar von Rockuser ,

Genau da sehe ich das Problem auch. Mann musste 2 Leitungen haben.

Antwort
von happyfish2, 17

Ja, geht problemlos. Man muss nur eben auch zwei mal zahlen.

Antwort
von Nemo75, 24

Wenn diese verschiedene Rufnummern haben, ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten