Frage von Nabasht, 153

Zwei verschiedene DSL-Anbieter an einem Anschluss prinzipiell möglich?

Hallo! Wäre es möglich, rein hypothetisch (um Antworten wie "teilt euch doch einfach EINEN Anbieter" aus dem Wege zu gehen), zwei DSL-Anbieter in einer Wohnung zu nutzen? Beispielsweise wäre 1&1 schon da als DSL-Anbieter, ich möchter aber bei einer anderen Firma Kunde und Internet Nutzer werden. 1&1 würde dennoch bleiben. Das ich dann für beide Anbieter zahle ist mir klar.

Danke für die konstruktiven Antworten!

Mfg Nabasht

Antwort
von Nemesis900, 153

Wenn 2 Leitungen bei euch vorhanden sind ist das problemlos möglich.

Antwort
von tischlerfrisur, 139

wenn du 1&1 hast und du keine zwei telefonleitungen hast wird es problematsich... dann nimm doch kabel deustchland dazu. das geht von der tv-dose aus... gibts ab 5 euronen bei umschuldung-sofort de ...ja ansosnten könnt ihr da ja ne zweite telefonleitung anbauen... wär ja blödsinn

Antwort
von baindl, 139

Nur möglich wenn tatsächlich 2 getrennte/separate Leitungen vorhanden sind.

Auf einer Leitung vollkommen unmöglich, da auch nur ein Übergabepunkt/Port vorhanden ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten